Eine Pause



Heute habe ich mir mal eine Pause vom ausmisten und packen gegönnt und mal wieder eine Karte gebastelt. Ich dachte auch nicht, dass ich es schaffe bei der aktuellen Challenge von In(k)spire_me mitzumachen, aber ich habe es gerade noch so geschafft. So, jetzt muss ich noch 2 weitere Karten werkeln und hoffe, dass ich es zeitlich schaffen werde!

6 Gedanken zu “Eine Pause

  1. @all: Danke schön für eure lieben Kommentare und es freut mich sehr, dass Euch die Karte gefällt 🙂

    @christin: Christian darf alles schleppen 😉 , aber anstrengend ist es trotzdem!

    @kristin: Obwohl ich rosa zur Zeit gar nicht mag und eher auf blau, brau und grün stehe – wenn das mal kein Zeichen ist 😉

    Liken

  2. Och wie süss ist das den… Ganz tolle Karte, ok, ich hab durch die Geburt meiner Tocher nun eh einen „Rosastich“ aber selbst in Blau wäre diese Karte zuckersüss..

    Liebe Grüsse
    Martina

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s