Taufeinladungen

Nachdem dieser Beitrag gestern ausversehen gelöscht wurde, hoffe ich, dass es heute klappt und ich ihn nicht noch einmal schreiben muss!

Die Vorschau, die ich Euch letzte Woche gezeigt habe bezog sich auf die Einladungen zu Sophies Taufe!
Wie es sich als Bastel-Tante gehört, habe ich mir schon im Vorfeld sehr lange drüber Gedanken gemacht, wie die Papeterie aussehen soll. Ich hatte auch schon die tollsten Ideen mit einer dunkelbraunen-altrosanen Farbkombi, wunderschönen Ornamenten und filigraner Schrift. Als ich so vor mich hin phantasierte betrachtete ich in Gedanken Sophie, wie sie gerade versuchte ihre Füßchen aufzuessen und dabei viel mir auf, wie unpassend diese Papeterie doch sei. Dann habe ich mir überlegt was sie am liebsten mag (Blätter, Blumen und knallige Mädchenfarben) und habe versucht die Karten danach zu gestaltet. Sie kamen bei dem Täufling dann auch sehr gut an, denn sie hätte sie am liebsten gleich aufgegessen 😉

So, und jetzt entschuldigt mich bitte! Ich sitze gerade an einigen Großprojekten, die ich Euch bei Zeiten zeigen werden. Nur so viel sei verraten: Buchbindeleim spielt eine große Rolle dabei 😉

Advertisements

3 Gedanken zu “Taufeinladungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s