2. Türchen – "Zuckertod" von Sandra Schwarz

Seid Ihr gerade auf der Suche nach tollen, orginellen Geschenkideen? Oder habt Ihr einfach Lust mal wieder einen richtig guten Krimi zu lesen? Dann ist der 2. Teil der „Lina Stark“-Reihe genau das Richtige für Euch!

Wenige Tage vor Weihnachten wird eine Süßwarenfabrik im Mannheimer Hafengebiet Schauplatz eines Mordes. Opfer ist ein exzentrischer Abteilungsleiter, der mit einem Schwert aus seiner eigenen Sammlung erstochen wird. Nicht nur beruflich, auch privat hat er sich viele Menschen zu Feinden gemacht, so dass die Polizei schnell gegen einige Verdächtige ermittelt. Während seiner Untersuchung muss Kriminalkommissar Stefan Bruch dieses Mal zwar auf seinen Kollegen Conrad Krug verzichten – doch erhält er wieder Unterstützung aus einer anderen Richtung.

Ich muss gestehen, dass ich ja schon vom 1. Teil so richtig begeistert war, aber der 2. Teil ist noch um einiges besser und ich konnte ihn überhaupt nicht mehr aus der Hand legen, bis ich endlich am überraschenden Ende angekommen war.

Für weitere Infos könnt Ihr entweder auf Lina Starks Homepage oder bei Jeden-Tag-Ein-Tipp vorbei schauen. 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s