Etwas andere Neujahrsgrüße

Warum muss eigentlich bei einer Neujahrskarte immer groß die Jahreszahl stehen? So alt bin ich noch nicht, dass ich nicht weiß, welches Jahr wir jetzt haben (auch wenn es immer ein paar Wochen dauert, bis ich es verinnerlicht habe 😉  ). Und warum muss entweder Sekt, Klee oder Feuerwerke drauf zu sehen sein?

Da ich so gar nicht der Typ bin für solch einen Kartenstil bin habe ich mir überlegt, einmal eine etwas andere Neujahrsgrußkarte zu verschicken. Romantisch, verspielt und trotzdem nicht minder von Herzen! Und mal schauen, vielleicht gefällt sie ja auch den Mädels von der In(k)spire_me Challenge?!?

Ach ja: Dieses Set haben wir auf der  Convention geschenkt bekommen und ich war soo enttäuscht, da es mir so überhaupt nicht gefallen hat. Aber jetzt, da ich es mir etwas genauer angesehen habe glaube ich, dass Ihr es in nächster Zeit öfters sehen werdet 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s