{My} Project Life – Neues Jahr, neues Glück

Meine Mama pflegt immer an Neujahr kurz nach Mitternacht einen Satz zu sagen, der dieses Jahr lautete: „2013 war ein Mitteljahr! Es war besser als 2014, aber schlechter als 2012“
Ich muss sagen, dass mir das persönlich etwas zu pessimistisch ist und ich echt traurig wäre, wenn es jedes Jahr schlechter werden würde. Im Gegenteil, gerade in dem Jahr, als es mit unserem großen Spatz so furchtbar gelaufen ist und sie noch auf Intensivstation lag, habe ich mir an Silvester gesagt, dass das nächste Jahr ganz gewiss besser laufen wird. Und immer wenn ein Jahr klasse war wünsche Ich mir, dass das neue Jahr mindestens genauso gut sein wird.

2014 ist bis jetzt (und wir haben ja bereits weit mehr als die Hälfte rum) ein sehr schönes Jahr – ohne große Katastrophen (JUHU!!!!) – einfach schön!

Und nachdem ich 2014 so angepriesen habe hoffe ich einfach, dass es jetzt auch mindestens genauso gut weiter gehen wird und ich nicht am 01.01.15 schreiben muss, dass 2014 furchtbar geendet hat und ich hoffe, dass 2015 besser sein wird. OH nein, da bin ich absolut dagegen und hoffe, dass wir alle noch ein tolles Jahr verleben dürfen!!!

Ihr fragt Euch jetzt sicher, wie ich ausgerechnet im September auf dieses Thema gekommen bin?!? Ganz einfach, ich habe heute eine Project Life Seite dazu gestaltet und die Erkenntnis des Tages erlangt, dass mir kurze Ponys einfach nicht stehen  😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s