Katalogparty-Schenklis mit Anleitung {und Weekly Deals}

Hallo,

heute möchte ich Euch nun die Schenklis zeigen, die ich für meine Gäste der Stampin‘ Up! Katalogparty vorbereitet hatte. Es handelt sich hierbei um „One Sheet Boxes“ und die Idee dafür habe ich aus dem www, kann  aber leider die Quelle nirgends mehr finden (und da heißt es immer, dass das Internet nichts vergessen  würde – pähhhh!!!…). Solltest Du zufällig diejenige sein, dessen YouTube Video ich gesehen habe (das weißt Du zwar leider nicht, aber ich kann ja dann nachschauen), dann schicke mir bitte den Link, damit ich es noch verlinken kann! Danke schön!!!

Für die Schenklis habe ich das neue Designpapier der Farbfamilien „Neutralfarben“ verwendet.

.
 Ist das Papier nicht super schön? Da bedarf es kaum Deko!

Da ich das Video nicht mehr finden kann und Videos auch generell nicht so gerne mag, weil ich es nervig finde zig Mal zurückspulen zu müssen, weil man jetzt doch noch mal vegleichen möchte, wo genau jetzt was gemacht werden muss,…! Aus diesem Grund bevorzuge ich die „herkömmlichen“ Anleitungen und habe jetzt auch eine für Euch {und für mich} vorbereitet:

Ihr benötigt hierfür ein 6×6″ großes Stück Papier. Das schöne an der Box ist, dass Du eigentlich nur falzen und lediglich am Ende die Ecken abschneiden musst!

2. Schritt: Mit dem Diagonalem Einsatz des Falzbrettes von den Ecken bis zu den Falzlinien falzen.

3. Schritt: Nun kannst mit einem Lineal von Deiner Markierung bei 3“ aus bis zu den Schneidepunkten Deiner vorherigen Falzungen falzen.

4. Schritt: Zum Schluss werden noch die Ecken abgeschnitten, damit Du in Deiner Box mehr Platz hast. Für den Verschluss kannst Du je nach Belieben Löcher in die nicht gefalzten Seiten machen oder Magnete verwenden,…

Ich hoffe, dass die Anleitung verständlich ist und Dir weiter hilft!

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=160100+

Heute gibt es übrigens auch wieder super Angebote der Woche! Sie gefallen mir so gut, dass ich spontan am Samstag eine Sammelbestellung machen werde! Bei Interesse könnt Ihr mir Eure Bestellungen bis Samstag (27.06.) 19 Uhr an fliederfee@gmx-topmail.de mailen.

Die kleinen Schenklis erinnern mich auch immer wieder sehr an die notizio Notizbücher von Zweckform. Diese haben weiße Linien auf grauen Untergrund und sind so angenehmer beim lesen, schreben und vor allem kopieren von Mitschriften. Ich persönlich finde es echt schade, dass ich sie erst jetzt entdeckt habe, denn sie hätten mir meine Unizeit wesentlich angenehmer gemacht.  

Viele liebe Grüße,
Eure ela

Advertisements

4 Gedanken zu “Katalogparty-Schenklis mit Anleitung {und Weekly Deals}

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s