Geburtstagsblumen im Doppelpack {mit blumigem Give Away}

Die Blumen aus dem Stempelset „Geburtstagsblumen“ haben es mir wirklich angetan. Und da ich mich nicht entscheiden konnte wie ich sie am Besten umsetzen soll, habe ich gleich 2 Karten damit gemacht.

Ber der ersten Version habe ich die Blüte mit dem Craft Stempelkissen in „Flüsterweiß“ auf Pergamentpapier gestempelt und es anschließend mit den „Mischstiften“ coloriert. Bei Karte Nummer 2 habe ich einfach die Blüte in Brombeermousse auf weißes Papier gestempelt und war überrascht wie tolle der Stempel schon alleine für sich wirkt. Denn eigentlich wollte ich diesen Abdruck auch colorieren, habe es dann aber doch nicht gemacht.

Der Hintergrund der Karte ist mit dem Designpapier „Geburtstagsstrauß“ gemacht. In das Papier habe ich mich sofort verliebt und finde es auch jetzt noch super schön! Es ist einfach genau nach meinem Geschmack. Mmmhhhh, ob mich SU vielleicht abhört 😉

Dass die Accessoires „Schleifen-Drahtclips“ auch absolut nach meinem Geschmack sind, brauch ich ja nicht zu erwähnen.

Es ist lustig, denn es gibt zwei Doppelseiten im neuen Stampin‘ Up! Frühjahrskatalog, die genau nach meinem Geschmack sind. Die Eine habe ich ja bereits verraten, aber welches ist die andere Seite? Für aufmerksame Blogleser ist das bestimmt ganz einfach zu erraten. Aber es würde mich brennend interessieren, ob Ihr drauf kommt und deshalb könnt Ihr als kleines Give Away das Designpapier der zweiten Seite gewinnen.
Um das Designpapier gewinnen zu können könnt Ihr mir bis Sonntag (24.01., 23:59 Uhr) einen Kommentar mit der hoffentlich richtigen Antwort hinterlassen. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Raten!

Advertisements

5 Gedanken zu “Geburtstagsblumen im Doppelpack {mit blumigem Give Away}

  1. Wirklich zwei wunderschöne Karten, wobei mir die ausgemalte Variante doch einen Ticken besser gefällt. 🙂
    Ich würd mal einfach raten…von den Farben her müssten es wohl Seite 16/17 mit den Liebesblüten sein. 😉
    Hab ein schönes Wochenende…hoffe, bei euch lacht die Sonne auch so herrlich!
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  2. Schön geworden deine Kärtchen. Mein persönlicher Favorit ist die linke 🙂
    Ich schätze bei deiner 2. Lieblingsseite im Katalog handelt es sich um Seite 17, mit dem DP-Block und Zubehör „Liebesblüten“, zumindest hast Du davon schon was benutzt z.B. das schöne Glitzerpapier und das kleine Banner, sowei das rosenrote Blümcheenpapier und CS bei der kleinen Box die Du uns am Montag gezigt hast 🙂
    Gruß scrapkat

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen Daniela!
    Ich hab mal den Katalog durchgeblättert und geschaut…
    Ich bin auch zu dem Entschluss gekommen, dass die Seiten 16 und 17 zu Deinen Lieblingsseiten und Lieblingsartikeln gehören! Das müsste genau Dein Geschmack sein!
    Einen schönen Sonntag und viele Grüße,
    Tani Web.

    Gefällt mir

  4. Die beiden Karten sind toll geworden! Ich schaue schon mal öfter auf deiner Seite vorbei und bin immer wieder von deinen kreativen Ideen begeistert. Tolle Inspirationen!
    Ich denke, die zweite Doppelseite ist S. 16/17 mit dem wunderschönen Designpapier Liebesblüten und den floralen Designs. Super für den Valentinstag wie ich finde! Mir gefallen die Seiten auch sehr.

    Liebe Grüße
    Daniela

    Gefällt mir

  5. Hallo liebe Daniela,
    ich finde beide Karten sind einfach traumhaft wobei mir die erste Variante einen ticken besser gefällt!
    Ich denke, die zweite Doppelseite ist 16 und 17, das Herz ist wunderschön, auch das DSP ist ein Traum!
    Wünsche dir und deiner Familie Familie noch einen schönen Sonntag!
    Lieben Gruß
    Manuela ��

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s