Inkspiration Weeks {Blütenpoesie aus der Kurpfalz}

Guten Morgen und herzlich Willkommen zum 3. Tag unseren In{k}spiration Weeks! Ich hoffe, dass Euch die ersten beiden Tage genauso gut gefallen haben wie mir und natürlich auch, dass Euch mein Beitrag heute gefallen wird! Zusammen mit Anja darf ich Euch heute nämlich mein Projekt zeigen und bin schon ganz nervös 😀
Good morning and a hearty wellcome to the 3rd day of our In{k}spiration Weeks! I hope that you enjoyed the first two days as much as I did. And of course I hope that you like my project.Because today Anja and  I’m allowed to show you our projects. And I have to say that I’m already really nervous and hope that you will like it as much as I do (or just a little bit) 😀


Mein Beitrag heute ist meines Erachtens ein typisches Fliederfee-Projekt! Es hat ganz viel Romantik und ist in „Himbeerrot“ und  „Zarte Pflaume“. Also Farben, die ich einfach liebe und die super zu mir passen. Aber der Sinn unserer In{k}spiration Weeks ist ja auch, Euch unsere neuen Lieblingsprodukte vorzustellen. Von daher habe ich die Aufgabe doch ganz gut erfüllt!
My project is so typical for me! It’s so romantically and „Sweet Sugarplum“ and „Rich Razzleberry“ are two of my favorite colors. But that’s the purpose of our In{k}spiration Weeks, to show you our most favorite new products. I think that I have fulfilled the task!

Ich hoffe, dass Ihr erkennen könnt, was ich gewerkelt habe! Es sind Teelichter! Aber nicht irgendwelche, denn ich habe sie mit den neuen Thinlits „Popcorn-Schachtel“ und „Blütenpoesie“ gemacht. Ich finde die Popcorn-Schachtel total klasse und da ich so ein Teelicht-Fan bin, lag es doch auf der Hand, sie mit den wunderschönen Blüten zu kombinieren.
I hope that you see what I made! It’s a tea candle. I made them with the great Popcorn boxes and the „Florish“ Thinlits. I love the Popcorn boxes and I love tea candles and that’s why I had to combine it with the beautiful flower Thinlits. 

Dekoriert habe ich sie ganz schlicht mit einem Leinenfaden und einem kleinen Etikett. Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset „Blühende Worte“, das wegen der tollen Schrift und den nicht minder schönen Blüten {und den tollen passenden Thinlits} bei meinen Favoriten auch ganz weit vorne liegt.
The decoration is really simple with linen threats and a small label. The text comes from the lovely Stamp Set „Flourishing phrases“. I just love the beautiful writing and flowers.

Aber irgendwie musste ich mich ja entscheiden, sonst hätte ich Euch heute gleich 20 Projekte zeigen können. Für mich ist dieser Katalog nämlich immer noch einer der Besten, den es je von Stampin‘ Up! gab. Und das soll schon was heißen, denn immerhin bin ich bereits seit über 8 Jahren Stampin‘ Up! süchtig.
It was really hard for me to find my favorite products. I love all of them and could show you immediately more than 20 projects. I love this catalog and even if I’m in love with Stampin‘ Up! for more than 8 years I think it’s one of the best cataloges they ever had.

Ich weiß gar nicht, ob Euch das so aufgefallen ist, aber extra für Euch habe ich eine meiner ersten richtig schönen Hortensien-Blüten abgeschnitten! So langsam kommen die Blüten nämlich und fangen auch an sich rosé zu färben. Das finde ich immer so schön, dass es dieses Mal einfach mit aufs Bild musste.
I’m not sure if you realiced it but just for you I had pict one of my most beautiful hydrangea blossoms. They just started to grow and change their blossoms from with to a soft pink. I love that and that’s why I had to show you.

So, nun habe ich Euch genug zugetextet, denn Ihr wollte doch bestimmt gerne wissen, was es bei mir heute zu gewinnen gibt?!? Etwas, dass ich bereits des Öfteren verwendet habe und super gerne mag: Das Rüschenband in „Zarte Pflaume“!
Oh wow, now I told you a lot of things and I hope that it wasn’t to borring.
And now you have the chance to win something! A Ruched Ribbon in „Sweet Sugarplum“!

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:
– 1 Los für einen Kommentar
– 1 Los für den Hinweis auf unsere Inkspiration-Week in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
– 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unsere Inkspiration-Week (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)
Die Verlosung läuft bis morgen 23.06.16, um 23.59 Uhr.

And that’s how you have a chance to win:
– 1 ticket for your comment
– 1 ticket for the information about our In{k}spiration Weeks on the Sidebar of your Blog (you just need one for all prize draws, but just let us know in your comment)
– 1 ticket for writing an blog article with an information about our In{k}spiration Weeks (please let us know in your comment).
You can participate until tomorrow 23. June 2016, 23.59 o’clock (MEZ!)

Ich wünsche Euch viel Glück und drücke Euch schon jetzt ganz fest die Daumen!
I wish you good luck and keep my fingers crossed.

Und so geht es in den nächsten Tagen unserer In{k}spiration Weeks weiter:
And these are the next participants of our In{k}spiration Weeks:

Viele liebe Grüße, Eure ela
Love, your ela

Merken

Merken

Advertisements

61 Gedanken zu “Inkspiration Weeks {Blütenpoesie aus der Kurpfalz}

  1. Could you give me the instructions for the floral thinlets that surrounds the popcorn box. Thanks so much!

    Gefällt mir

  2. Hallo liebe Fliederfee, einfach nur Traumhaft deine Projekte, da merkt man halt die Liebe seit 8 Jahren :-), bitte weiter so. Liebe Elfen-Grüße aus Bayern von Andrea

    Gefällt mir

  3. Ela, von deinen Teelichtern bin ich ganz begeistert! Sie sehen ganz bezaubernd aus! Eine sehr kreative Umsetzung!
    Den Hinweis auf eure Inkspiration-Week habe ich in meiner Sidebar verlinkt.
    Vielen Dank für die Chance!

    LG Regina

    Gefällt mir

  4. Oh das sieht echt toll aus, so zart…und gerade für den Blütentraum der jetzt im Garten losgeht eine schöne Ergänzung

    Gefällt mir

  5. Liebe Ela,
    deine Werke sehen wie immer bezaubernd aus!
    Ganz toll sind dir die Teelichter gelungen! ☺
    Ich freue mich auch, dass ich mit in den Lostopf hüpfen darf.
    Mach auf jeden Fall weiter so!
    Liebe Grüße Kathi

    Gefällt mir

  6. Hallo Ela,

    die Teelichter sind so wunderschön. Einfach toll! Was man nicht alles aus Popcornschachteln zaubern kann! 😉
    Danke für die Idee!
    Viele Grüße, Claudia

    Gefällt mir

  7. Hallo Ela,

    die Teelichter sehen super toll aus. Eine tolle Idee die Popcornschachtel für diesen Zweck zu verwenden.

    Und deine Hortensie sieht auch toll aus 😉 Meine fangen auch gerade an, richtig zu blühen.

    Viele Grüße

    Nicole G.

    Gefällt mir

  8. These are so beatiful, thank you for taking the time to share them. What a wonderful idea. Amazing talent you have. Best. Maria

    Gefällt mir

  9. Liebe Fliederfee,
    Das sind ja feenhafte Teelichthalter, einfach wunderschön. Die Framelits stehen auch schon auf meiner Wunschliste.
    Herzliche Grüße von
    Barbara aus Leipzig

    Gefällt mir

  10. Hallo Ela,
    wieder bin ich überrascht, was alles aus der PopkornSchachtel gewerkelt werden kann. Christine hatte ja schon schöne Ideen, und jetzt noch deine super schöne Teelicht – Version, einfach genial, klasse!!!
    Denke, die muß ich auch noch haben 😉
    LG
    Susanne K.

    Gefällt mir

  11. Hallo, das ist ein megamaessig schöne Kombination die wohl nur schwer zu toppen ist. Gratulation.
    Liebe Grüße
    Ute Sauer

    Gefällt mir

  12. Liebe Ela,
    deine Teelichthalter sind echt der Hammer! Die Idee mit den Thinlits (stehen auch auf meiner Wunschliste 😉) ist toll – ein wunderschönes Projekt.
    Glg Birgit

    Gefällt mir

  13. Hallo Ela,
    da hast du ja ganz bezaubernde Windlichter gestaltet. Die habe ich heute schon bei Facebook gesehen. Das waren wohl deine. Die Popcornschachtel kommt wohl auch auf meine Wunschliste.
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt mir

  14. Hallo Ela,
    das Windlicht gefällt mir sehr gut.. Die Blüten Stanzform steht schon auf meiner Liste jetzt wird sie noch länger. Danke für diese tolle Idee.
    Liebe Grüße Hega

    Gefällt mir

  15. Hallo Ela,
    wunderschöne Windlichter hast du da gezaubert – so schön verspielt und romantisch. Auch die Farben gefallen mir sehr gut. Die Popcornschachtel ist deutlich wandelbarer, als ich gedacht hatte.
    Danke für die Inspiration!
    Viele Grüße
    Birgit

    Gefällt mir

  16. Liebe Ela,
    Du hast bewiesen, dass man nicht immer nur an Karten denken muss – mit Papier und Fantasie kann man auch mal etwas ganz anderes machen – toll!!
    Gruß
    Kerstin

    Gefällt mir

  17. Hallo!
    Ich hab am Montag bereits bei Christine geschrieben, das ich mich anfangs nicht so recht mit der Popcorn-Schachtel anfreunden konnte, aber inzwischen bin ich begeistert davon. Deine Windlichter sind aber auch zu schön!!
    Liebe Grüße
    Barbara

    Gefällt mir

  18. Ja die Pommesschachtel ist so vielseitig einfach traumhaft.
    Gerne hüpfe ich mit 2 Losen in den Topf (Kommentar und Link in der Sidebar)

    LG Sabrina

    Gefällt mir

  19. Hallo,

    echt tolle Verpackung,mit den Blüten macht echt etwas her. Tolle Kombination,gefällt mir sehr gut.

    Lg
    Susan

    Gefällt mir

  20. Hallo, Ela,
    sehr, sehr schön sind Deine Teelichter, besonders auch die Farben.
    Reichen zwei Stück von der Blütenborte für die Popcornbox?
    LG Magdalena

    Gefällt mir

  21. Hallo Ela,
    so ein zauberhaftes, filigranes Teelichtchen hab ich noch nie gesehen .
    Das muss ich unbedingt nachbasteln.
    Das sind genau meine Farben.
    LG Karola

    Gefällt mir

  22. Hallo Ela,

    was für eine zauberhafte Idee! Einfach wunderschön. Kann ich mir auch super als Tischdeko bei einer Feierlichkeit vorstellen.
    Herzlichen Dank für’s Zeigen und für die tolle Verlosung. Ich versuche gerne mit 3 Losen (Kommentar, Blog-Post, Sidebar-Link) mein Glück.

    Viele Grüße!

    Gefällt mir

  23. Hi ela,
    ich verfolge deinen Blog schon länger und bin immer wieder ganz begeistert von deinen Projekten und deinen fantastischen Erlebnisberichten vor allem weil ich 25 Jahre in Heidelberg lebte und arbeitete. Da fühle ich mich gleich wieder näher an meiner 2. Heimat. 😂
    Ich bastele seit fast 30 Jahren meine Karten selbst und bin durch amerikanische Freunde auch seit Ende des 20.Jahrhunderts ein Anhänger von stampin’up.

    Ich finde eure Inkspiration-Week super und wünsche euch weiterhin viele INSPIRATIONEN, IDEEN und Freude am basteln.

    Ganz liebe Grüße aus dem Hunsrück
    Gisi

    Gefällt mir

  24. Hallo,

    ich finde deine Idee wunderschön. Vor allem wenns dunkler ist und das Locht schimmert durch. Klasse.

    LG
    Pezra

    Gefällt mir

  25. Liebe Ela,

    ein wirklich tolles Projekt. Ich habe es gleich gespeichert und werde mich am Wochenende ans Nacharbeiten setzen, da ich noch auf der Suche war nach passenden Elementen zu einem gestalteten Servietten- und Bestecktäschchen und dieser Teelichthalter bietet sich perfekt an. Vielen Dank!

    Gefällt mir

  26. Oh nein- jetzt muss ich doch noch unbedingt die Popcorn-Schachtel haben, und die Wunschliste ist schon sooooooo lang….. 😉
    Die Teelichter sind wunderschön, eine tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    Gefällt mir

  27. Das sind wunderschöne Windlichter, die würde ich sofort für mein Geburtstagsfest nehmen.
    Vielleicht muss ich mir die Stanzen doch noch holen… finde sie für Karten toll, aber es gibt auch wunderschöne Ideen für Teelichter, Schachteln usw. na wenn ich noch viel sehe, wird es bestimmt bei der nächsten Bestellung dabei sein…

    Vielen Dank für die tolle Inspiration!
    Monika

    Gefällt mir

  28. Guten Morgen,

    das sind ja mal tolle Windlichter. Ich denke, ich weiß was demnächst zu bestellen ist. 😉

    Liebe Grüße
    Antje B.

    Gefällt mir

  29. Christa
    22.06.2016
    Hallo Ela,
    Wunderschön sind deine Teelichthalter (???) . So filigran , einfach bezaubernd. Großes Kompliment
    für so eine tolle, kreative Idee.
    Weiterhin viel Spass und immer gute Ideen beim Werkeln
    wünscht mit lieben Grüßenj

    Christa

    Gefällt mir

  30. Hallo Daniela ,
    die Teelichter sind ja der Hammer !!!
    Die Wunschliste wird immer länger
    und die Geldbörse dünner.
    LG Karin

    Gefällt mir

  31. Hallo Ela,

    du bleibst deinem Stil sehr treu und deine Windlichter sehen bezaubernd aus. Großes Kompliment!
    Ich dachte nicht, dass die Popcornschachtel dahinter steckt.

    Lieben Gruß von Susanne

    Gefällt mir

  32. Guten Morgen Ela, Wow…Wahnsinn was man aus den Thinlits machen kann. Einfach der Hammer. Echt eine ganz edle Idee. Bin begeistert.
    LG
    Biggi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s