Tannen und Zapfen auf kupfernem Weihnachtspotpourri

Hallo,

ich habe wieder einmal zum Embossingpulver in Kupfer gegriffen. Ich liebe diesen Farbton, der dabei entsteht, vor allem in Kombination mit Espresso. Dieses Mal habe ich aber keinen kleinen Schriftzug damit embosst, sonden gleich einen großen Hintergrundstempel.

Das Ergebnis hat mir dann so gut gefallen, dass ich gleich zwei Karten damit machen musste, denn das tolle an dem Stampin‘ Up! Hintergrundstempel „Weihnachtspotpourri“ ist nämlich, dass man ihn sowohl senkrecht, als auch waagerecht verwenden kann. Und das mit einem Stempel, das finde ich klasse!

Dazu habe ich die tollen Tannenzweige der Thinlits „Tannen und Zapfen“ verwendet. Sind die nicht klasse?!? Ich mochte sie bereits von Anfang an und finde, dass man in dieser Kombination super schnell, richtig schöne Weihnachtskarten zaubern kann. Also perfekt für die vorweihnachtliche Massenproduktion!

Bei so vielen tollen Weihnachts-Sets kann man sich gar nicht entscheiden, was man als nächstes verwenden möchte. So geht es mir derzeit, weshalb ich auch gerade wild umherbastel und alles mal verwende. Aber so macht es ja auch am Meisten Spaß!

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.
Viele liebe Grüße,
Eure ela

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Tannen und Zapfen auf kupfernem Weihnachtspotpourri

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s