Blumige Hochzeitstorte aus Papier ODER {die etwas anderen Gastgeschenke}

Hallo,

am Wochenende durfte ich an einem ganz besonderen Event teilnehmen. Den Bericht dazu gibt es am Wochenende. Aber schon heute kann ich Euch eines meiner Lieblings-Projekte der Tage verraten:

Tada! Eine Hochzeitstorte aus Papier! Gemacht aus den Thinlits „Tortenstücke“. Bei der Hochzeit kann man die Größe und Anzahl der Stückchen dann je nach Anzahl der Gäste variieren. Während der Hochzeit macht sie sich super als Deko und am Ende kann sich jeder sein Stück als Gastgeschenk mitnehmen.

Die Stücke haben nämlich auch eine tolle Größe, in der auch ein bisschen was reinpasst (also etwas mehr als Hochzeitsmandeln).

Die Blumen kann man in Art, Anordnung  und natürlich auch Farben komplett frei gestalten, damit es perfekt ins Gesamtkonzept der Hochzeit passt.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend!
Viele liebe Grüße,
Eure ela

 

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s