OnStage Schauwandprojekte {Explosions Box in luftiger Höhe ODER mein absolutes Highlight des neuen Frühjahrkatalogs 2017!}

Guten Morgen,

heute möchte ich Euch mal wieder das tolle Heißluftballon-Stempelset mit den passenden Thinlits zeigen. Ich fand das Set von Anfang an super und meine Schauwandprojekte sind damit auch super schnell gemacht gewesen, weshalb ich Euch damit auch so viel zeigen kann….

Die Fotos bzw. eher die Box sehen etwas mitgenommen aus, aber ich bin froh Euch überhaupt Fotos davon zeigen zu können! Mir ist nämlich nachdem ich alle Projekte fotografiert hatte meine Kamera kaputt gegangen. Nach 10 Jahren darf sie das auch {obwohlich ich was sowas angeht echt anhänglich bin und ich ihr noch länger nachtrauern werde}, aber leider waren damit auch meine ganzen Fotos dahin. Ich habe mir nur für Euch { 😉 } gleich eine neue Kamera gekauft und noch einmal alles fotografiert, aber leider hingen die Projekte in der Zwischenzeit bei OnStage aus und sind deshalb nicht mehr ganz so perfekt wie davor. Aber ich bin heilfroh Euch überhaupt was zeigen zu können.

Das ist übrigens auch der Grund, warum es dieses Jahr von mir keinen Bericht von OnStage geben wird. Mit Bildern von Anderen finde ich das irgendwie doof.

So, nun aber zu der Box! Das ist von allen OnStage Projekten mein absolutes Lieblingsprojekt. Ich habe auch nur schlappe 6 Stunden dran gesessen und meinen kompletten Dienstfrei damit verbracht {Schlaf wird überbewertet 😉 }.

Ich finde die Heiluftballons so super vielseitig, da man sie super für Geburtstage, Hochzeiten, Taufen, Ruhestand,… einfach für alles nehmen kann.

Wie immer bei Stampin‘ Up! sind die Thinlits unglaublich filigran und mit Liebe zum Detail gemacht. Und auch das Designpapier im Block passt mit seinen tollen Schnörkeln perfekt dazu. Ich muss aber gestehen, dass ich für diese Karte fast mein ganzes Papier aufgebraucht habe. Denn wie Ihr vielleicht erkennen könnt habe ich auch wieder den großen Luftballon damit hinterlegt. Zumindest die beiden vorderen Seiten, die Hinteren habe ich nicht hinterlegt, damit man den Hintergrund besser erkennen kann.

Jetzt muss ich mir ganz genau überlegen, wer die Box erhalten könnte. Denn sie war so aufwändig, dass ich sie nicht irgendjemanden schenken möchte, sondern nur jemandem, von dem ich auch weiß, dass derjenige sie auch zu schätzen weiß!

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende,
Eure ela

 

 

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s