Ein Schneekristall für dich

Guten Morgen,

heute möchte ich Euch eines der Projekte zeigen, die wir an meinem diesjährigen Stampin‘ Up! Workshop zum neuen Herbst-/ Winterkatalog gewerkelt haben.

Die Karte ist dank der super schönen Prägeform „Schneekristall“ super schnell gemacht und deshalb besonders gut für die Weihnachtskarten-Produktion geeignet.

Ist das Metall-Papier in Champagner nicht klasse?!? Zusammen mit Feige wirkt das Ganze sogar noch eleganter.

Der Kristall wirkt alleine schon so toll, weshalb ich  mich mit der weiteren Verzierung zurück gehalten habe. Einfach noch ein kleines Etikett aus dem Stempelset „Weihnachtliche Etiketten“ und noch etwas Washi Tape „Winterfreuden“ und fertig ist die Weihnachtskarte.

Ich wünsche Euch schon jetzt viel Spaß bei Eurer Weihnachtskartenproduktion 🙂

Viele liebe Grüße,
Eure ela

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s