Vertikale Grüße {zum Start unserer Inkspiration weeks}

Guten Morgen,

Juhu, es ist wieder soweit, morgen Beginnen unsere Inkspiraton Weeks zum neuen Stampin‘ Up! Jahreskatalog! Ach, was freue ich mich selber schon auf die vielen tollen Inspirationen und Gewinne! Ja, Ihr habt richtig gehört, es gibt wieder bei jedem Teilnehmer einen tollen Gewinn für Euch! Also zwei Gewinnchancen täglich! Von daher wünsche ich Euch nicht nur viel Spaß beim inspirieren lassen, sondern drücke Euch auch jetzt schon ganz fest die Daumen! Und damit Ihr keinen Tag verpasst, findet Ihr am Ende meines Beitrages eine genaue Auflistung der Tage und Teilnehmer.

Vorher möchte ich Euch aber noch einen meiner neuen Lieblinge zeigen: „Genial vertikal“! Was habe ich mir schon so oft ein Stempelset gewünscht, bei dem die Schrift von oben nach unten geht! Und wie so oft hat Stampin‘ Up! meine Gebete erhört und so ein Set erstellt.

Ist es nicht toll?!? Ich finde es super und total vielseitig! Ich habe schon super viele Ideen und denke, dass Ihr es recht bald wieder bei mir sehen werdet!

Als Hintergrund habe ich die Pünktchen aus dem Set „Alles Palette“ verwendet . Für viele gibt es bei SU ja zu viele Punkte, aber ich finde, dass jeder Punktestempel anders ist und jeder seine Daseinsberechtigung hat. Bei dieser Karte zum Beispiel, wollte ich ein paar, dicht angeordnete Punkte, haben. Und manchmal brauche ich eher weit verteielte, weitläufige Punkte, wie im Set „Gorgeous Grunge“. Ja, ich weiß, Ihr denkt jetzt bestimmt, dass ich etwas verrückt bin, aber als Bastler ist man doch auch schon sehr perfektionistisch, oder 😉

Die Perlen haben es ganz spontan aufs Bild geschafft, weil ich beim stempeln leider etwas Farbe am Finger hatte ….*hüstel*….

Ich hoffe, dass Euch meine Karte gefällt und Ihr Euch ganz herzlich gegrüßt fühlt! Hier kommt nun die Liste, der Teilnehmer unserer In{k}spiration Weeks! Am Mittwoch bin ich dran und bis dahin wünsche ich Euch schon mal viel Spaß beim Inspirieren lassen!

Viele liebe Grüße,
Eure ela

Merken

Künstlerische 251. In{k}spire_me Challenge

Guten Morgen,

heute wird es bei mir sehr künstlerisch. Wie in einem Atelier mit modernen Werken. Zumindest erinnert mich die Staffelei mit den vielen Strichen und Klecksen immer sehr daran.
Aber dies ist erst einmal die Farbvorgabe unserer 251. In{k}spire_me Challenge:

Da ich eh gerade noch eine Geburtstagskarte benötigte, habe ich mich kurzerhand dazu entschieden, dass ich sie mit diesen Farben gestalten werde.

Nächste Woche hat nämlich HerrFliederfee Geburtstag und eigentlich habe ich die Karte für Ihn gemacht. Eigentlich, denn ich weiß noch nicht, ob er wirklich diese erhalten wird und nicht doch eine Andere. Bei sowas bin ich gerne mal wankelmütig 🙂

Das Stempelset „Alles Palette“ hat auch wieder so tolle Kleckse und Striche und damit kann man bestimmt auch tolle „Ups, Kaffee verschütet“-Karten machen 😉

Das „Happy Birthday“ stammt aus dem Set „Spruch-reif“ und hat noch so schön in den unteren Abschnitt der Staffelei gepasst, dass ich es einfach nehmen  musste.

Da meine roten Pünktchen etwas nach Blut aussahen, habe ich noch ein paar Minzgrüne drüber gestempelt, so sieht es dann doch etwas mehr nach Farbpallette aus 😉

Nun wünsche ich Euch noch einen tollen Feiertag und hoffentlich bereits jetzt ein schönes verlängertes Wochenende.

Viele liebe Grüße,
Eure ela

In{k}spire_me Challenge #247 – Kaum da und schon gleich verwendet ODER {mir geht ein Licht auf zum Mutter- & Vatertagsspecial}

Juhu, herzlich Willkommen zum Mutter- & Vateratsspecial unserer In{k}spire_me Challenge! Es freut mich riesig, dass Ihr bei mir vorbei schaut!

Da ich gerade so am Testen meiner neuen Schätze war, sind ganz spontan eine Muttertags- und eine Vatertagskarte entstanden.

Beide Karten haben gemein, dass ich dafür ein ganz tolles neues Embossingpulver verwendet habe. Eigentlich bin ich jemand, der immer nur in der Weihnachtszeit embosst, aber bei der tollen Farbe werde ich nun wohl auch unterm Jahr das ein oder andere Mal meinen Heißluftföhn anschmeißen.

Ich konnte mich auch dieses Mal wieder nicht bei den tollen neuen InColors zurück halten. Zusammen mit Kirschblüte sehen sie doch zu toll aus, nicht wahr?!?

Natürlich mussten auch wieder die tollen neuen Stempelsets ran. Obwohl ich ursprünglich dachte, dass ich diesen Spruch nicht wirklich brauche, ist es jetzt eine der ersten Stempel, die ich verwendet habe. Den Satz würde ich auch normalerweise nicht unbedingt stempeln, aber zum Mutter- und Vatertag passt er eigentlich ganz gut.

Ist die Staffelei nicht toll?!? Sie stammt aus einem super schönen Set und mit einem weiteren tollen neuen Artikel, kann man sie problemlos in 3-D-Optik anbringen.

Dann noch ein paar kleine Blümchen und Kleckser dazu und fertig ist meine Muttertagskarte.

Als ich diese Glühbirne das erste Mal erblickte, war mir sofort klar, wer eine Karte damit bekommen würde. Und macht sie sich embosst nicht auch super? In der Mitte der Glühbirne steht eigentlich „Liebe“, aber das fand ich dann doch zu gefühlsduselig, weshalb ich es einfach mit einem kleinen Blümchen verdeckt habe  😉

Und auch für diese Karte habe ich eine neue InColor verwendet! Hach, ich liebe sie und freue mich schon riesig drauf die nächsten 2 Jahre damit stempeln zu können.

Ich hoffe, dass Euch die Karten gefallen haben und würde mich sehr freuen, wenn Ihr an unserer Challenge teilnehmen würdet.
Und entschuldigt bitte, dass ich gerade so euphorisch bin, aber die neuen Sachen begeistern mich einfach so sehr.
Viele liebe Grüße,
Eure ela