Freude im Advent {bei Bestellungen im September}

Guten Morgen Ihr Lieben,

seit dem 01.09.17 gibt es bei Stampin‘ Up! eine richtig tolle Aktion!
Jeder, der über 350 Euro bestellt, und dabei ist es egal ob Ihr einen Workshop abhaltet oder alleine für Euch bestellt, erhhält ein super tolles Stempelset geschenkt! Entschuldigt bitte meine Ausdrucksweise, aber das Set ist sooo toll, dass ich es einfach nicht anders ausdrücken kann. Aber seht selbst:

Und was man damit alles tolles machen kann, zeigt Stampin‘ Up! bereits auf diesen tollen Projekten:

(Beim Klick auf die Bilder kommt Ihr direkt zum Flyer)

Ich kann schon jetzt sagen, dass das eines meiner Lieblings-Weihnachtssets werden wird!

Viele, vorweihnachtliche Herbstgrüße,
Eure ela

 

Advertisements

Saure In{k}spire_me Challenge #310 {Geburtstags-Challenge mit Lemon Zest}

Kaum zu glauben, aber die In{k}spire_me Challenge wird bereits 6 Jahre alt! Das ist für eine Challenge schonon fast uralt, aber die In{k}spire_me Challenge hat noch nicht mal ein Fältchen und ist taufrisch!

Bei der Geburtstags-Challenge könnt Ihr nach Herzenslust ein Sketch mit einer Farbchallenge der letzten 6 Jahr kombinieren.

In meinem Fall habe ich diese beiden Challenges kombiniert:

 

 

 

 

 

 

Ich habe mich bei der Umsetzung für das Stempelset „Lemon Zest“ entschieden, weil ich es gerade neu bekommen hatte und unbedingt direkt ausprobieren wollte!

Gestempelt wurden die Zitronen in Safrangelb und Limette. Mattgrün konnte ich leider keins mehr in meinen Restbeständen finden und ich finde, dass Limette ja eigentlich fast besser passt als Mattgrün 😉

Zum Glück gibt es zum Set die passende Stanze, sodass man solch eine Karte im Nu gemacht hat.

Eigentlich war der Balken mit der Strukturpaste gemacht gewesen. Ich habe es nur leider nicht hinbekommen, dass man sie auf den Bildern richtig seht. Das nächste Mal färbe ich die Paste am Besten ein!

 

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.
Viele liebe Grüße,
Eure ela

Merken

Merken

Merken

Fliederfees Gewinner der In{k}spiration weeks

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch den Gewinner bzw. die Gewinnerin auf meinem Blog bekannt geben. Aber als Erstes möchte ich mich bei Euch für Eure rege Teilnahme und Eure super lieben Kommentare bedanken. Ihr seid einfach klasse ❤

Und nun zur Auslosung! Als Preis gab es das Designpapie im Block „Farbenspiel“ zu gewinnen:

Und gewonnen hat:

Hallo Ela,

vielen lieben Dank für Deinen wunderschönen „Türöffner“ und
einen sonnigen Montag wünscht Dir

Monika R. aus E.

Herzlichen Glückwunsch liebe Monika! Es wäre super, wenn Du mir bei Gelegenheit Deine Adresse schicken könntest, damit sich Dein Gewinn zeitnah auf den Weg zu Dir machen kann.
Bei allen Anderen bedanke ich mich von Herzen für Eure Teilnahme und drücke Euch noch für die anderen Ziehungen ganz fest die Daumen!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und viele liebe Grüße,
Eure ela

Merken

Jahr voller Farben meets InColors17-19 {Der Sommer}

Heute kommt endlich, wie bereits versprochen, mein Sommerkarte:

Für die Sommerkarte habe ich natürlich zu Sommerbeere greifen müssen, kombiniert mit Puderrosa. Von den Farben her also der Frühlingskarte sehr ähnlich, aber dafür habe ich bei dieser Karte noch den Liegestuhl mit dazu genommen.

Besonders süß finde ich bei den Thinlits ja das kleine Glas. Das kann sogar noch seperat bestempelt werden.

Und auch der Spruch „Mach mal Pause“ passt doch eigentlich perfekt zur Urlaubszeit im Sommer.

Nun wünsche ich Euch noch ein schönes Wochenende, bevor es dann nächsten Samstag mit dem Winter weiter gehen wird!

Viele liebe Grüße,
Eure ela

P.S.: Und nicht vergessen bei unseren In{k}spiration weeks vorbei zu schauen. Dort geht es heute bei Anne und Yvonne weiter, bevor Claudi und Marion morgen den Abschluss machen!

Merken

Merken

Die Stampin‘ Up! In{k}spiration weeks starten morgen {Bei mir in der Kurpfalz}

Morgen ist es soweit! Unsere große Stampin‘ Up! In{k}spiration weeks startet wieder! Es ist bereits eine liebgewonnene Tradition, dass unser, mittlerweile richtig großes Team, zusammen eine tolle Aktion auf die Beine stellt, um Euch die neuen Produkte näher zu bringen.

Morgen werden Heike und ich direkt den Anfang machen und anschließend erwarten Euch bis zum 25.06. täglich 2 tolle Inspirationen und natürlich auch Gewinne.

Ich freue mich schon riesig auf die kommenden Tage und die tollen Projekte der anderen Mädels! Aber damit nicht genug geht heute mein Stampin‘ Up! Flohmarkt hier auf meinem Blog online! Ihr findet ihn hier *klick*!
Ich habe mich von einigen richtigen Schätzen getrennt, wünsche Euch schon jetzt super viel Spaß beim stöbern und hoffe, dass auch das Ein oder Andere für Euch dabei sein wird!

Viele liebe Grüße,
Eure ela

Merken

Merken

Merken

Merken

Stampin‘ Up! Katalogparty 2017 bei mir in Hockenheim {in der schönen Kurpfalz}

Bereits vor einer Woche fand meine diesjährige Stampin‘ Up! Katalogparty statt. Wie jedes Jahr habe ich mich auch dieses Mal in die kreativen Vorbereitungen gestürzt, um den Teilnehmerinnen besonders viele Projekte mit den neuen Produkten zeigen zu können!

Aber dieses Jahr hat mich nicht nur der kreative Eifer gepackt, sondern auch der Kulinarische und so stand ich am Abend zuvor und sogar noch am Morgen stundenlang in der Küche und habe gebacken und gekocht was das Zeug hält. Zum Glück hatte ich die fachmännische Unterstützung von HerrnFliederfee, der was kochen und backen angeht doch etwas mehr Erfahrung und Können hat als ich!

Aber ich war selber überrascht wie gut {fast} alles geklappt und auch alles super geschmeckt hat! Da war ich richtig stolz auf mich {äh, uns}!

Um 14 Uhr kamen dann auch bereits die Gäste und es wurde sogleich im neuen Katalog gestöbert, der Flohmarkt durchforstet und natürlich auch die Schauwände, die ich vorbereitet habe, angeschaut.

Auf jedem Platz wartete wie immer ein kleines Schenkli auf jeden Teilnehmer. Dieses Mal habe ich dafür die tollen neuen Thinlits „Holzkiste“ mit dem Designpapier „Holzoptik“ kombiniert. Mehr Bilder von den Schenklis findet Ihr in diesem Blogbeitrag *klick*

Natürlich konnte auch gebastelt werden, damit die Teilnehmer am Ende 3 Projekte mit neuen Stempelsets, Stanzen und auch den neuen InColors mit nach Hause nehmen konnten.

Und auch trotz einiger krankheitsbedingter Absagen, ging um 18 Uhr ein sehr schöner und kurzweiliger Nachmittag zu Ende! Es hat mich sehr gefreut, dass Ihr da wart, bleibt bitte gesund und allen Kranken wünsche ich gute Besserung!!!

Wenn Ihr Euch auch mit den neuen Produkten austoben wollt, habt Ihr die Möglichkeit diesen Samstag (03.06.) bei meiner nächsten Sammelbestellung teilzunehmen. Dafür müsst Ihr mir einfach bis 19.00 Uhr eine Mail mit Euren Kontaktdaten und natürlich Eurer Bestellliste an fliederfee@mail.de schicken.

Viele liebe Grüße,
Eure ela

Merken

Merken

Stampin‘ Up! Katalogparty 2017 in Hockenheim {Schenklis mit Gänseblümchen}

Gestern fand meine diesjährige Stampin‘ Up! Katalogparty bei mir in Hockenheim statt. Ich habe mich riesig gefreut so viele liebe Gesichter begrüßen und mit ihnen einen tollen Nachmittag verbringen zu dürfen!

Den Bericht über die Katalogparty wird es in den nächsten Tagen geben, aber heute möchte ich Euch schon mal die Schenklis zeigen, die ich für die Teilnehmer vorbereitet hatte.

Die kleinen Kisten sind aus dem tollen neuen Designpapier im Block „Holzdekor“ mit den ebenfalls neuen Thinlits „Holzkiste“ ausgestanzt worden. Dazu passend gibt es das Stempelset „Kreativkiste“, aus dem der Schriftzug stammt. „Naschkiste“ finde ich so süß und für viele Projekte einfach super passend.

Verschönert wurden die Boxen mit den super süßen Gänseblümchen aus dem gleichnamigen Set. Das Schönste daran ist allerdings, dass es dazu die passende Handstanze gibt. Ich liebe Handstanzen und deshalb dürft Ihr 3x raten, wer sie sich deshalb auch sofort bestellt hat.

Für die Blüten habe ich dieses Mal die neue InColor „Feige“ auf „Puderrosa“ gestempelt und in der Mitte mit einem dieser süßen „Facettierten Glitzersteinen“ in transparent verziert.

Dies waren schon mal die Schenklis. Ich hoffe, dass sie Euch gefallen haben!
Ich liebe es ja mich bei den Schenklis für Workshops auszutoben und schreibe dafür auch gerne mal eigene Anleitungen, wie bei den letzten beiden Workshops im Januar und im Dezember.

Viele liebe Grüße,
Eure ela

Merken