Praktisches schön verpackt {mit Anleitung}

Hallo,

ich finde es immer klasse nützliche Sachen zu verschönern. So kann man sie zwar für etwas Praktisches nutzen, freut sich aber trotzdem immer, wenn man sie sieht. Aus dieser Überlegung heraus ist auch dieses Geschenkset, bestehend aus einem Geburtstaskalender, einem Kartensammler und einer Zettelbox, für meine Schwester Sandra entstanden. Und als besonderes Schmankerl habe ich dafür das rosane Papier aus dem alten Designpapierblock „Verliebt in Soho“ verwendet, dass ich mir die ganze Zeit für eine besondere Gelegenheit aufgehoben habe!

Wie versprochen kommt hier die Anleitung für den Stehsammler!
Dies sind die Maße, die Ihr dafür benötigt:

Ausgeschnitten sieht Euer Blatt dann so aus:

Danach müsst Ihr einfach alles zusammen und an die Rückseite Euer extra ausgeschnittenes Papier kleben:

Anschließend habe ich die 3 Stehsammler zusammen geklebt, damit es etwas stabiler ist:

Das untere Teil hat die Maße 18,5 x 18,5 cm und wird an allen Seiten bei 3cm gefalzt und zusammen geklebt!

Dies waren die Maße für einen KARTEN-Stehsammler! Wenn Ihr einen Stehsammler für Framelits fertigen wollt, müsst Ihr den Stehsammler etwas größer machen. Ich habe hier auch noch mal die Maße für Euch und die Werte, die anders sind als beim Karten-Stehsammler rot markiert.

Ich hoffe, dass Euch die Anleitung gefällt und wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln!
Und nächste Woche habe ich die Anleitung für die Zettelbox von oben für Euch 😀
Viele liebe Grüße,
Eure ela

Teamübergreifender Valentinstags-BlogHop mit einem Schmetterling

Guten Morgen,

ich wünsche Euch einen schönen Valentinstag und hoffe, dass Ihr einen schönen Tag mit Euren Lieben verbringen könnt. Heute ist unser teamübergreifender BlogHop und ich habe mir für Euch ein etwas anderes Valentinstagsgeschenk ausgesucht.

Wie wäre es denn, wenn man einfach mal etwas komplett Selbstgemachtes verschenken würde?!? In meinem Fall habe ich einen Prägeformen-Sammler gemacht! Er ist praktisch und sieht auch noch richtig schön aus! Und sollte man niemanden in seiner Nähe haben, der diesen zu würdigen weiß, kann man ihn natürlich auch einfach für sich selber machen. Denn wie heißt der passende Titel eines Buches „Liebe dich selbst und es ist egal wen Du heiratest“. Ich habe das Buch zwar nicht gelesen, aber ich finde den Titel so klasse und finde, dass man auch mal was schönes für sich selber und nicht immer nur für andere machen sollte.

Ich hoffe, dass Euch mein Prägeformen-Sammler gefallen hat. Und wer auch gerne mal solch einen Sammler nachbasteln möchte, sollte nächste Woche wieder hier vorbei schauen. Dann gibt es nämlich eine Anleitung dazu! Und jetzt geht es entweder bei Indina oder bei Christina weiter, je nachdem ob Ihr den BlogHop vorwärts oder rückwärts hüpft. Und falls Ihr Euch verhüpft haben solltet, findet Ihr unten eine Übersicht aller Teilnehmer:

 www.papiertier.blogspot.com http://www.stempelengel-nordheide.blogspot.de/

BlogHop-Teilnehmer:

1.         Kerstin                        http://kerstinskartenwerkstatt.de

2.         Anna Epp                    www.papierschaetze.com

3.         Sarah Braun                www.sarahs-stempelkammer.blogspot.de

4.         Stephanie                    www.einfach-selbstgemacht.de       

5.         Ilonka                          www.stempelzeit.com

6.         Franzi                          www.cestlafranz.com

7.         Claudia                        www.clabisart.blogger.de

8.         Pia                              http://stampwithscraproomboom.blogspot.de/

9.         Indina                          www.papiertier.blogspot.com

10.       ICH                             www.fliederfee.de

11.       Christina                      http://www.stempelengel-nordheide.blogspot.de/

12.       Angelika                      http://kreativstanz.bastelblogs.de

13.       Susanne                      http://stempelscheune.blogspot.de/

14.       Helge                          http://glas-und-filzkunst.de/wordpress/ 

15.       Antje                           http://www.kreatives-herzerl.blogspot.de/

16.       Karolina                       http://karoskreativkram.blogspot.de/

17.       Susanne                      www.stempelmusik.blogspot.de

18.       Aline                           www.trashtortendesign.wordpress.com

Stampin‘ Up! Blog Hop zum Herbst- / Winterkatalog

 Hallo und herzlich Willkommen zu unserem Stampin‘ Up! Blog Hop!
Mit diesem Blog Hop wollen wir Dir ein paar Ideen zeigen, was Du Schönes mit den vielen, tollen Produkten aus dem neuen Herbst-/ Winterkatalog machen kannst.

Ich muss gestehen, dass es mir dieses Jahr sehr schwer gefallen ist mich zu entscheiden, weil mir selten ein neuer Katalog so gut gefallen hat wie dieser und es wirklich so viele tolle Sachen gibt. Aber letztendlich habe ich mich für das Designpapier „Stille Nacht“ entschieden. Ich liebe diese frostigen Farben und finde, dass man sie die ganze Winterzeit über super nutzen kann, ohne zu weihnachtlich zu sein. Das ist besonders deshalb klasse, weil es ja doch das ein oder andere Geburtstagskind im Dezember gibt, dem man was zum Geburtstag und zu Weihnachten schenken möchte ohne die gleichen Farben verwenden zu müssen 😉

Wer diesen Stehsammler erhalten wird weiß ich derzeit ehrlich gesagt noch nicht, vielleicht behalte ich ihn ja sogar selber!?!

So, dies war meine Inspiration für Euch und ich hoffe, dass sie Euch gefallen hat!
Nun warten aber noch weiter Ideen auf Euch! Entweder springt Ihr weiter zu Helen oder Ihr hüpft rückwärts, dann geht es weiter mit Eva.

http://lovelymade.me/http://www.lilagluecksklee.de/

Viel Spaß noch,
Eure ela