Last-Minute Weihnachtskarten

Guten Morgen,

morgen ist bereits Weihnachten und die ein oder andere Weihnachtskarte ist bei mir, wie der Titel schon sagt, sehr kurzfristig verschickt worden. Aber dennoch müssten sie alle rechtzeitig ankommen, bis auf eine kleines Päckchen, dass nicht in jeden Briefkasten passt und da es nicht in meinen Standardbriefkasten gepasst hat, habe ich es in meiner Tasche vergessen und erst gestern abend wieder gefunden. Das tut mir soo leid, aber ich habe die große Hoffnung, dass unser hiesiges Briefzustellungsunternehmen ein Wunder vollbringen kann und das Päckchen morgen ankommen wird. Sogesehen muss es ja auch nur 2 Orte weiter fahren.

Auf jeden Fall muss ich gestehen, dass meine Weihnchtskarten dieses Jahr komplett im Zeichen des Sets „Christbaumfestival“ standen. Das lag vielleicht daran, dass ich die anderen Sets bereits für meine Workshops sehr häufig genutzt hatte und dieses Set erst Anfang Dezember bei mir eingezogen ist und ja schließlich auch genutzt werden wollte.

Teil 1 der Kartenproduktion ist etwas natürlicher, was für mich ja eher untypisch ist, mir aber trotzdem sehr gut gefällt:

Teil 2 ist der ersten Karte sehr ähnlich, nur dass diese Karte mittig geöffnet werden konnte:

Und für meine letzten Weihnachtskarten wollte ich unbedingt mal Savanne mit Bermudablau testen und war vom Ergebnis begeistert:

Insgesamt haben 30 gedruckte Fotokarten für die Familie, 15 Auftragskarten und 30 selbstgemachte Weihnachtskarten das Haus Fliederfee verlassen. Das war ganz schön viel Arbeit, vor allem da zeitgleich auch bereits die ersten Kundinnen Ihr persönliches Exemplar des Frühjahrskataloges erhalten haben. Leider habe ich es nicht geschafft alle zeitglich zu verschicken, aber die restlichen Damen werden dann zwischen den Jahren Post von mir erhalten.

Werbeanzeigen

Auftragsarbeiten Hoch 3

Hallo,

heute möchte ich Euch noch 3 Karten für meine Auftragsarbeit zeigen und wünsche Euch damit ein schönes 4. Adventwochenende.

Und natürlich wartet auch heute wieder ein Türchen auf Euch:

19

178. IN{K}SPIRE_me Challenge – Christmas Special {Deine Weihnachten}

Guten Morgen und herzlich Willkommen zu unserem letzten Christmas Special für dieses Jahr,

deine Weihnachten ist ein sehr offenes Thema, denn für Jeden bedeutet dies etwas anderes. Für mich ist es vor allem ein Fest, dass ich mit den Menschen feiern möchte, die ich liebe. Ich bin auch ein sehr traditioneller Mensch für den so Dinge wie gemeinsames Plätzchen backen, Deko und ein Weihnachtsbaum sehr wichtig sind. Was mir allerdings auch sehr wichtig ist, ist Schnee. Für mich ist weiße Weihnachten das Schönste überhaupt und erinnert mich immer an meine Kindheit. Und da es hier in der Gegend leider sehr selten schneit, lasse ich es wenigstens auf meiner Karte etwas schneien. 


Und hier kommt auch noch der 18. Tag unserer December Inkspirations:


18

10. Tag der December In{k}spirations aus der Kurpfalz

Guten Morgen und herzlich Willkommen zum 10. Tag unserer December Inkspirations. Heute bin ich an der Reihe und hoffe, dass euch meine Idee gefallen wird.

Dieses Jahr bin ich irgendwie sehr motiviert meine Geschenke komplett selber zu basteln und so wenig wie möglich zu kaufen. Das nehme ich mir zwar jedes Jahr vor, aber dieses Jahr habe ich sogar schon das Ein oder Andere fertig gestellt und bin dementsprechend motiviert. Meistens überlege ich mir, was der beschenkten Person gefallen und sie auch noch gebrauchen könnte. Ich persönlich mag nämlich gerne praktische Dinge, die nebenbei auch noch toll aussehen und mit Liebe gemacht sind. Und so kam ich auf die Idee, dass ich doch einen Jahreskalender gestalten könnte, am Besten einen zum Aufhängen, sodass man nicht nur die Informationen, sondern auch gleich noch etwas Deko an der Wand hat.

Und so sieht der fertige Jahreskalender für 2015 aus:

Wie bereits die Tage zuvor könnt ihr auch heute etwas gewinnen! Und zwar eine {natürlich neue} Packung Pailetten Eisglitzer! Ich liebe die Pailetten, weil man sie super für Schüttelfenster und für frostige Effekte jeglicher Art verwenden kann.

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

  • 1 Los für einen Kommentar
  • 1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen 11.12.14, um 23.59 Uhr.

Ich hoffe, dass Euch mein Jahreskalender gefallen hat und wünsche Euch noch viel Spaß bei unseren December Inkspirations!

Weihnachtliches im Doppelpack

Guten Morgen,

Ihr wundert Euch vielleicht, warum ich immer zwei Mal die gleiche Karte mache. Das liegt daran, dass ich noch immer mit meiner Auftragsarbeit für Weihnachtskarten beschäftigt bin. Und da ich selber ja auch noch Weihnachtskarten verschicken möchte, mache ich es einfach so, dass ich zwei Mal die gleiche Idee umsetze. Das hat den Vorteil, dass ich dann für mich auch gleich eine Karte und keine Reste habe, was mich immer wahnsinnig macht. Ich habe nämlich eine große Restekiste, die kurz vorm platzen ist und dennoch passen die Reste ganz selten mal.

Heute öffnet sich bereits das 9. Türchen unserer December Inkspiratons bei meiner Upline Annemarie, die sich immer richtig klasse Sachen ausdenkt! Und morgen bin ich dann an der Reihe!

09

24. Dezember

Guten Morgen,

diesen Stempel mag ich sehr gerne, denn er passt nicht nur super für Project Life Projekte, sondern auch für alle übrigen Weihnachtsbastelein. In dieser Verpackung ist er in Kombination mit dem Schlitten aus dem Stempelset „Aus dem Häuschen“.

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen 2. Advent,
ela

Heute wartet unser 7. Türchen auf Dich:

07

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

… und das macht besonders viel Spaß, wenn es in einer so putzigen Verpackung steckt.
Obwohl ich zugeben muss, dass ich die Idee dafür ganz frecht geklaut habe. Normalerweise komme ich nicht in diese Verlegenheit, weil ich extrem selten mal Zeit zum stöbern auf anderen Blogs habe und ich auch meistens meine Blogbeiträge bereits auf Wochen im Voraus time (meistens und wenn mal nicht kommt prompt was dazwischen und ich schaue doof aus der Wäsche). Nichts desto trotz habe ich beim stöbern durchs www bei Doreen so tolle Teelichthalter entdeckt, dass ich sie gleich nachbasteln musste. Und dabei heraus gekommen ist das hier:

Und als Nachtrag kommt jetzt noch schnell unser heutiges Türchen:

05