Burgunderrote Hochzeit

So langsam beginnt wieder die Hochzeitssaison und deshalb habe ich mich mal wieder drangesetzt, um eine Hochzeitskarte zu werkeln. Diesmal habe ich dafür das Set Barocke Motive gewählt, das eines meiner absoluten Lieblingssets ist, da es so elegant ist. Und in burgunderrot perfekt für eine Hochzeit!

Erstes Großprojekt

















Heute möchte ich Euch das erste meiner zwei Großprojekte zeigen! Es handelt sich um ein Fotoalbum für eine Freundin, die nächsten Monat ihr erstes Kind erwartet. Es wird ein Mädchen, aber da die werdende Mama kein rosa mag, habe ich lieber die Farbkombi weiß/safrangelb/himbeerrot verwendet! So, jetzt muss ich aber schnell weiterbasteln, denn für jedes fertige Projekt kommen zwei Neue dazu!
Ach ja, Blogger zeigt heute die Bilder irgendwie komplett durcheinander an und die einzigen Seiten, die von der Reihenfolge her stimmen ist die erste und die letzte Seite.

Lebenszeichen

Hallo Ihr Lieben,

ich muss mich ganz doll bei Euch entschuldigen, da ich schon so lange nichts mehr von mir hab hören lassen! Aber es ist in den letzten Wochen soooo viel passiert und dann ging Blogger auch nicht. Aber das Bloggerproblem konnte ich endlich lösen, in dem ich meinen alten Explorer drauf gespielt habe (und da soll einer sagen ich hätte keine Ahnung von Technik 🙂 )

Nach dieser langen Pause, möchte ich Euch meine erste Auftragsarbeit zeigen, die mal nicht von meiner Mama kam 🙂 Ich hoffe, dass sie meiner Bekannten und den Beschenkten gefallen hat!


Dann möchte ich Euch noch auf mein Blogroll aufmerksam machen! Wie ihr vielleicht bereits gesehen habt, befindet sich dort ein neuer Link und zwar zu der Seite Jeden-Tag-ein-Tipp.

Wer dem tristen Alltag entfliehen möchte und mal wieder so richtig lachen möchte, sollte sich täglich die Tipps von Sandra Schwarz ansehen. Alleine bei dem Beitrag „Blöd, blöder, die Babynamen der Stars“ habe ich mich gekrümmt vor lachen! Absolut lesenswert!!!

Die Hochzeitssaison ist eröffnet!

Ich liebe Hochzeiten und da meine eigene Hochzeit jetzt auch schon ein paar Jährchen her ist, freue ich mich umso mehr auf die Hochzeiten Anderer. Am Wochenende wird eine für mich ganz besondere Hochzeit sein, für die ich mir ganz besondere Dinge ausgedacht habe. Als Geschenk gibt es die wunderschöne Figur von Willow Tree, ein selbstgebasteltes Bild (ich habe so eins von Annemarie geschenkt bekommen und fand es so toll, dass ich es auch gleich umsetzen wollte) und einen Gutschein für ein selbstgestaltetes Fotoalbum mit Hochzeitsbildern der Beiden!

Ihr wundert Euch vielleicht, warum der Text dieses Mal unter den Bildern ist, aber ich habe leider seit ca. 2 Wochen riesige Probleme mit Blogger, denn es geht so gut wie gar nichts mehr. Ich hoffe, dass sie das Problem schnell in den Griff bekommen, damit ich wieder öfters von mir hören lassen kann!

Ein Frühlingskörbchen

Gestern fand der lang ersehnte Minikatalog-Workshop bei Annemarie statt und es hat wie jedes Mal viel Spaß gemacht. Als höflicher Gast bringt man natürlich eine kleine Aufmerksamkeit für die Gastgeberin mit, die in diesem Fall aus einem kleinen Frühlingskörbchen gefüllt mit Süßigkeiten bestand. Und was wir bei dem Workshop Tolles gewerkelt haben werde ich Euch morgen zeigen!