Es weihnachtet sehr

Es ist wieder so weit: Draußen wird es immer kälter und drinnen immer gemütlicher. Ein Zeichen dafür, dass es auf die Weihnachtszeit zu geht.

Da ich im letzten Jahr nicht die Möglichkeit oder sagen wir lieber die Ruhe hatte Euch meine Karten zu zeigen möchte ich das hiermit nachholen. Leider gibt es das ein oder andere gezeigte Set nicht mehr, aber ich möchte Euch die Karten trotzdem zeigen 😀


Ich lieben den Dasher



Mein absoluter Lieblingsstempel ist der Dasher und ich freue mich schon immer das ganze Jahr drauf ihn endlich wieder nutzen zu dürfen. Bei Jessie habe ich dann diese wundervolle Weihnachtskarte gesehen, die ich, in etwas abgeänderter Form, einfach nachbasteln musste!
Aber keine Angst, für die nächsten Karten werde ich ihn dann nicht mehr nutzen, versprochen 😉

Es weihnachtet sehr…



Kaum zu glauben, dass es schon wieder September ist und in 3 Monaten schon wieder Weihnachten vor der Tür steht! Obwohl ich sagen muss, dass wenn ich heute aus dem Fenster schaue, ich mir das sehr gut vorstellen kann 😉

Wie in jedem Jahr, habe ich auch diesmal wieder einen Großauftrag für Weihnachtskarten von meiner Mama erhalten. Da wir bald umziehen, ich für mich auch noch einige Karten & Geschenke basteln muss und die letzten beiden Monate des Jahres für mich eh die Stressigsten sind, habe ich auch dieses Jahr sehr früh mit der Kartenproduktion angefangen.

Heute möchte ich Euch erst einmal die beiden Karten in Chilirot zeigen, bevor die Olivgrünen und Dunkelbraunen in den nächsten Tagen folgen werden. Aber keine Sorge, ich werde nicht nur Weihnachtskarten zeigen, da wie immer genug Baby-, Geburtstags- und Hochzeitskarten anstehen 😉