5. Türchen der December In{k}spirations („Best of“ Lieblings-Weihnachtssets zum aufhängen}

Hallo und herzlich Willkommen zu unseren diesjährigen December In{k}spirations! Gestern konntet Ihr Euch schon bei Christina inspirieren lassen und morgen geht es bei Annemarie weiter, aber heute bin ich an der Reihe und darf Euch inspirieren! Und natürlich wird es auch wieder etwas zu gewinnen geben, aber vorher müsst Ihr leider noch eine riesige Bilderflut über Euch ergehen lassen. Sorry, aber sonst wäre es ja zu einfach 😉

Für unser Team-Treffen am 1. Advent wollte ich für meine Team-Mädels ein ganz besonderes Schenkli machen. Als ich dann auf der Suche nach der perfekten Idee so vor mich hingestarrt habe, ist mir der wunderschöne Ribba Rahmen ins Auge gefallen, den ich vor vielen, vielen Jahren von meiner Upline Annemarie geschenkt bekommen habe und den ich seitdem liebe und der in jedem meiner bisherigen Bastelzimmer einen Ehrenplatz hatte. Nach und nach entwickelte sich dann die Idee, dass ich doch auch solch einen Ribba Rahmen weihnachtlich gestalten könnte. Gesagt, getan und mal wieder völlig unterschätzt wie lange man für 6 Ausführungen braucht.

Für diese Rahmen habe ich so richtig aus den Vollen schöpfen können und es ist schon fast das „Best of“ meiner diesjährigen Weihnachts-Lieblingsstempelsets geworden.

Der Grundstock des Bildes ist in „Savanne“ gehalten und die hellen Quadrate in „Vanille Pur“ und anschließend Beides in „Savanne“ mit einem Fingerschwämmchen verwischt.

Die Zahlen sind in Diamentengleißenem Glitzerpapier gestanzt und anschließend mit „Himmelblau“ angemalt. So hat man die passende Farbe, aber es glitzert noch so schön.

So, nun hoffe ich, dass Euch der Rahmen gefällt und bin mir sicher, dass Euch Annemaries Idee morgen auch super gut gefallen wird!

Aber bevor Ihr weghüpft gibt es noch etwas zu gewinnen!
Ein Paket „Kordel im Dreierpack“ in drei weinachtlich-schönen Farben!

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:
1 Los für einen Kommentar
1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)
Die Verlosung läuft bis morgen (06.12.16), um 23.59 Uhr.

Ich wünsche Euch noch eine wunderschöne Adventszeit, weiterhin viel Spaß bei unseren December In{k}spireations und natürlich auch viel Glück bei den Gewinnspielen,
Eure ela

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Werbeanzeigen

Blumige Hochzeitstorte aus Papier ODER {die etwas anderen Gastgeschenke}

Hallo,

am Wochenende durfte ich an einem ganz besonderen Event teilnehmen. Den Bericht dazu gibt es am Wochenende. Aber schon heute kann ich Euch eines meiner Lieblings-Projekte der Tage verraten:

Tada! Eine Hochzeitstorte aus Papier! Gemacht aus den Thinlits „Tortenstücke“. Bei der Hochzeit kann man die Größe und Anzahl der Stückchen dann je nach Anzahl der Gäste variieren. Während der Hochzeit macht sie sich super als Deko und am Ende kann sich jeder sein Stück als Gastgeschenk mitnehmen.

Die Stücke haben nämlich auch eine tolle Größe, in der auch ein bisschen was reinpasst (also etwas mehr als Hochzeitsmandeln).

Die Blumen kann man in Art, Anordnung  und natürlich auch Farben komplett frei gestalten, damit es perfekt ins Gesamtkonzept der Hochzeit passt.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend!
Viele liebe Grüße,
Eure ela

 

Merken

Inkspiration Weeks {Blütenpoesie aus der Kurpfalz}

Guten Morgen und herzlich Willkommen zum 3. Tag unseren In{k}spiration Weeks! Ich hoffe, dass Euch die ersten beiden Tage genauso gut gefallen haben wie mir und natürlich auch, dass Euch mein Beitrag heute gefallen wird! Zusammen mit Anja darf ich Euch heute nämlich mein Projekt zeigen und bin schon ganz nervös 😀
Good morning and a hearty wellcome to the 3rd day of our In{k}spiration Weeks! I hope that you enjoyed the first two days as much as I did. And of course I hope that you like my project.Because today Anja and  I’m allowed to show you our projects. And I have to say that I’m already really nervous and hope that you will like it as much as I do (or just a little bit) 😀


Mein Beitrag heute ist meines Erachtens ein typisches Fliederfee-Projekt! Es hat ganz viel Romantik und ist in „Himbeerrot“ und  „Zarte Pflaume“. Also Farben, die ich einfach liebe und die super zu mir passen. Aber der Sinn unserer In{k}spiration Weeks ist ja auch, Euch unsere neuen Lieblingsprodukte vorzustellen. Von daher habe ich die Aufgabe doch ganz gut erfüllt!
My project is so typical for me! It’s so romantically and „Sweet Sugarplum“ and „Rich Razzleberry“ are two of my favorite colors. But that’s the purpose of our In{k}spiration Weeks, to show you our most favorite new products. I think that I have fulfilled the task!

Ich hoffe, dass Ihr erkennen könnt, was ich gewerkelt habe! Es sind Teelichter! Aber nicht irgendwelche, denn ich habe sie mit den neuen Thinlits „Popcorn-Schachtel“ und „Blütenpoesie“ gemacht. Ich finde die Popcorn-Schachtel total klasse und da ich so ein Teelicht-Fan bin, lag es doch auf der Hand, sie mit den wunderschönen Blüten zu kombinieren.
I hope that you see what I made! It’s a tea candle. I made them with the great Popcorn boxes and the „Florish“ Thinlits. I love the Popcorn boxes and I love tea candles and that’s why I had to combine it with the beautiful flower Thinlits. 

Dekoriert habe ich sie ganz schlicht mit einem Leinenfaden und einem kleinen Etikett. Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset „Blühende Worte“, das wegen der tollen Schrift und den nicht minder schönen Blüten {und den tollen passenden Thinlits} bei meinen Favoriten auch ganz weit vorne liegt.
The decoration is really simple with linen threats and a small label. The text comes from the lovely Stamp Set „Flourishing phrases“. I just love the beautiful writing and flowers.

Aber irgendwie musste ich mich ja entscheiden, sonst hätte ich Euch heute gleich 20 Projekte zeigen können. Für mich ist dieser Katalog nämlich immer noch einer der Besten, den es je von Stampin‘ Up! gab. Und das soll schon was heißen, denn immerhin bin ich bereits seit über 8 Jahren Stampin‘ Up! süchtig.
It was really hard for me to find my favorite products. I love all of them and could show you immediately more than 20 projects. I love this catalog and even if I’m in love with Stampin‘ Up! for more than 8 years I think it’s one of the best cataloges they ever had.

Ich weiß gar nicht, ob Euch das so aufgefallen ist, aber extra für Euch habe ich eine meiner ersten richtig schönen Hortensien-Blüten abgeschnitten! So langsam kommen die Blüten nämlich und fangen auch an sich rosé zu färben. Das finde ich immer so schön, dass es dieses Mal einfach mit aufs Bild musste.
I’m not sure if you realiced it but just for you I had pict one of my most beautiful hydrangea blossoms. They just started to grow and change their blossoms from with to a soft pink. I love that and that’s why I had to show you.

So, nun habe ich Euch genug zugetextet, denn Ihr wollte doch bestimmt gerne wissen, was es bei mir heute zu gewinnen gibt?!? Etwas, dass ich bereits des Öfteren verwendet habe und super gerne mag: Das Rüschenband in „Zarte Pflaume“!
Oh wow, now I told you a lot of things and I hope that it wasn’t to borring.
And now you have the chance to win something! A Ruched Ribbon in „Sweet Sugarplum“!

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:
– 1 Los für einen Kommentar
– 1 Los für den Hinweis auf unsere Inkspiration-Week in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
– 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unsere Inkspiration-Week (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)
Die Verlosung läuft bis morgen 23.06.16, um 23.59 Uhr.

And that’s how you have a chance to win:
– 1 ticket for your comment
– 1 ticket for the information about our In{k}spiration Weeks on the Sidebar of your Blog (you just need one for all prize draws, but just let us know in your comment)
– 1 ticket for writing an blog article with an information about our In{k}spiration Weeks (please let us know in your comment).
You can participate until tomorrow 23. June 2016, 23.59 o’clock (MEZ!)

Ich wünsche Euch viel Glück und drücke Euch schon jetzt ganz fest die Daumen!
I wish you good luck and keep my fingers crossed.

Und so geht es in den nächsten Tagen unserer In{k}spiration Weeks weiter:
And these are the next participants of our In{k}spiration Weeks:

Viele liebe Grüße, Eure ela
Love, your ela

Merken

Merken

Ein Sommernachtstraum…

… das war der Titel meines neuerlichen Workshops!

Diesmal hatte ich nicht so viel vorbereitet wie das letzte Mal, damit die Teilnehmerinnen ihren eigenen Stil umsetzen konnten. Und ich war sehr erstaunt, was für tolle Kunstwerke dabei entstanden sind. 
Wie angekündigt kam dieses Mal die Big Shot gezielt zum Einsatz. 
Aber bevor ich hier lange Reden schwinge schaut ihr am Besten selber, was wir Tolles gewerkelt haben.

Das waren die Vorlagen, die ich mir für den heutigen Tag überlegt hatte:

Die Anleitung von dieser tollen Box habe ich von Floral-Frame, die sich immer so tolle Challenges für uns ausdenkt:

Eine Karte, bei der meine Big Shot so richtig ins Schwitzen gekommen ist:

 
Und dieses Windlicht, für das ich das Set Mixed Bunch verwendet habe. Die Idee das Windlicht so zu gestalten kam mir durch die aktuelle Tizzy Tuesday Challenge, an der ich auch mit diesem Windlicht teilnehmen möchte.

Und das sind die tollen Werke der Teilnehmerinnen! Sie sind alle wunderschön und einzigartig geworden! Leider habe ich es auch heute nicht geschafft Alle zu fotografieren. Aber die fehlenden Werke waren mindestens genauso schön: 
 



Wenn ich die tollen Ideen und Werke der Teilnehmerinnen sehe juckt es mir auch gleich in den Fingern und ich könnte sofort wieder weiter basteln. Aber das muss leider bis morgen warten!


Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!
Viele liebe Grüße,
Eure ela