OnStage Schauwandprojekte {Sneak Preview auf den neuen Stampin‘ Up! Frühjahrskatalog 2017}

Guten Morgen,

ich hatte die wirklich riesige Ehre, bei der diesjährigen OnStage Veranstaltung von Stampin‘ Up! die Schauwände mitgestalten zu dürfen. Es hat mir super viel Spaß gemacht, auch wenn es nicht gerade einfach war aus 3 neuen Produkten 15 Projekte zu gestalten.
Aber die Arbeit hat sich gelohnt und es war ein tolles Gefühl zu sehen, wie die OnStage Teilnehmer die eigenen Ideen abfotografieren.

Dies war eine Karte, die ich mit einem der neuen tollen Stempelsets gewerkelt habe:

Sind die Ballons nicht klasse?!? Mich würden zwar keine 10 Pferde in sowas reinbringen, schaue sie mir aber trotzdem gerne mal an {vom sicheren Boden aus natürlich 😉  }

Ich finde auch den Spruch „Puste Dir ein Lächeln zu“ so nett. Der passt einfach immer und lächelt einem wirklich beim lesen gleich ein Lächeln ins Gesicht. Probiert es mal aus!

Den Hintergrund habe ich mit den Fingerschwämmchen zuerst in Himmelblau und anschließed mit Bermudablau betupft. Man hätte ihn auch rollen können, aber ich fand es in dem Fall so schöner und so konnte ich auch die Konturen der Ballons besser ausarbeiten.

Etwas weihnachtliches musste auch mit dazu, weshalb ich die tollen Sterne aus dem Stempelset „Freue dich, Welt“ genommen habe. Das Set hat sich bei mir alleine wegen der Sterne gelohnt, da ich sie wirklich oft nutze und richtig toll finde.

Nun wünsche ich Euch noch einen schnell vorbei gehenden Freitag und anschließend ein tolles {und hoffentlich freies} Wochenende.
Viele liebe Grüße,Eure ela

Stampin‘ Up! OnStage 2016 {Meine Team-Kartenswaps}

Guten Morgen,

heute möchte ich die Tauschkarten zeigen, die ich für unseren Team-Kartenswap vorbereitet habe. Sie sehen zwar recht einfach aus, aber es hat doch recht lange gedauert sie zu machen!

Die Lok stammt aus dem wunderschön nostalgischem Stempelset „Christmas Magic“. Die Ränder  habe ich mit Fingerschwämmchen verblendet und anschließend mit zwei Streifen aus „Gorgeous Grunge“ und den wunderschönen Sternen aus „Freue dich, Welt“ verziert. Anschließend habe ich den Kranz der Lok noch verziert und alles sehr großzügig mit den tollen „Wink of Stella“-Stiften glitzern gemacht.

Ich hoffe, dass Euch meine Kartenswaps genauso gut gefallen wie mir! Ich liebe sie, denn sie erinnern mich total an die alten Tauschkärtchen, die es früher immer gab.

Viele liebe Grüße,
Eure ela

273. In{k}spire_me Challenge {Freue dich, Welt!}

Hallo,

Heute gibt es eine etwas andere Farbkombination bei unserer In{k}spire_me Challenge! Ich muss auch gestehen, dass ich mich damit mehr als schwer getan habe und hoffe, dass Sie Euch leichter fallen wird und ich mich dann bei Euch inspirieren lassen kann 😉

Und dies ist meine Karte dazu:

Ich finde den Engel super schön, wusste jetzt aber spontan nicht, wem ich zu Weihnachten eine „Freue Dich, Welt“ Karte schenken könnte. Aus diesem Grund habe ich das Banner noch einmal seperat mit Stampin‘ Write Markern angemalt und die Schrift einfach weggelassen. Anschließend habe ich mir den Schriftzug aus dem Stempelszug „Allerbeste Wünsche“ geschnappt und reingestempelt.

Den Hintergrund habe ich teilweise mit dem passendem Stempel und zeitweise mit den Klecksen aus „Georgeous Grunge“ gemacht.

So, nun hoffe ich, dass Ihr auch schon fleißig mit Eurer Weihnachtskartenproduktion angefangen habt?!? Und die Geschenke?!? In 2 Monaten ist bereits Weinachten vorbei!!! Und da das nicht mein 1. Weihnachtsfest ist weiß ich schon jetzt, dass gerade diese 2 Monate vor Weihnachten am Schnellsten rum sein werden.
In diesem Sinne wünsche ich Euch schon jetzt viel Spaß beim Weihnachtsplätzchen essen und Glühwein schlürfen!

Viele liebe Grüße,
Eure ela