Stampin‘ Up! Ostereiersuche {Hoppelhäschen aus der Kurpfalz}

Herzlich Willkommen zum 1. Tag unserer Stampin‘ Up! Ostereiersuche! In den nächsten Tagen und Wochen warten wieder viele tolle Inspirationen rund um das Osterfest auf Euch. Den Anfang  machen heute Chrissy und ich und ich hoffe so, dass Euch unsere Projekte gefallen werden!

Ich habe für Euch eine richtige Osterkarte vorbereitet mit Osterhäschen, Ostereiern, etwas Gras, einfach allem, was an Ostern dazu gehört.

Die Grundlage für die Karte bildet ein Täschchen, dass ich mit der „Mini-Leckereintüte“ gemacht habe. Das Gras habe ich mit der Grasschere von Stampin‘ Up! geschnitten und immer in verschiedenen Abständen drauf geklebt bis es eine richtige Wiese ergab.

Das Häschen stammt aus dem Stempelset „Friends & Flowers“ und ist der Grund, warum das Set überhaupt bei mir einziehen durfte.

Der Schriftzug stammt wieder aus dem Einzelstempel „Easter Lamb“, dass ich etwas zerschnitten habe. Das Oberteil von meiner Tat konntet Ihr bereits am Donnerstag sehen und heute folgt nun der untere Teil.
Die Kordel habe ich mit etwas Glitzer-Metallband in silber umwickelt und zusammen als 8 gelegt und hinter den Schriftzug geklebt. So schimmert es ganz dezent. Und nicht wundern, wenn Ihr die Karte nachbasteln möchtet und das Etikett so groß ist – ich habe es kleiner geschnitten 😉
Das toll Glitzerband, dass Ihr ganz hinten durschschimmern seht ist eines der tollen Sale-a-Bration Prämien, die Ihr euch  noch bis Ende März ab einem Bestellwert je 60 Euro aussuchen dürft!

Die Ostereier habe ich ganz klassisch mit der ovalen Stanze ausgestanzt. Die Muster stammen übrigens aus dem DSP „Geburtstagsstrauß“ und machen sich doch auch als Ostereierfarbe ganz gut.

So, das war auch schon mein Projekt für Euch und ich hoffe, dass es Euch gefällt! Ich muss gestehen, dass ich diese Karte bereits im Kindergarten meiner Mädels gezeigt habe und die Erzieherin meiner KleinenFee fand die Karte so super, dass sie sie als Vorlage für eine Kinderversion genommen hat. Das hat mich so gefreut, vor allem als meine KleineFee die Orginalkarte genommen und voller Stolz gesagt hat, dass die tolle Karte ihre Mami gemacht hat. Ach, da schlägt ein Mamaherz doch gleich viel höher und deshalb mag ich Euch jetzt auch noch KleineFees Karte mit nicht minder viel Stolz zeigen {Sorry, aber da müsst Ihr jetzt leider durch 😉 }:

 

 

Süß, oder????????????

Wie jedes Jahr warten auch dieses Mal wieder tolle Gewinne auf Euch!

Zu gewinnen gibt es Folgendes:


1) Produktpaket „So viele Jahre“
2) Produktpaket „Partygrüße“
3) Kombinationsset aus Designerpapier „Weite Welt“ + Farbkartonset + Stempelset „Liebe ohne Grenzen“

Die Spielregeln für das Gewinnspiel lauten:
– Vom 14.03.16 bis 24.03.16 gibt es bei 22 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Ostern zu sehen.
– Eure Aufgabe bei der Eiersuche ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln.
– Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besucht. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das „Ei“ befindet.
– Am Schluss müsst Ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Die Lösungszahl könnt Ihr bis zum 28.03.2016, 23:59 Uhr an eine der 22 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken.
– Unter allen richtigen Antworten verlosen wir Gewinne. Bitte teilt uns mit, welchen der Gewinne Ihr bevorzugen würdet.

Ganz einfach also! Aber huch, wo könnte sich nur mein Ei versteckt haben?!? Ich glaube, dass der Osterhase sehr an der Demotätigkeit interessiert ist und sich mal ganz genau anschauen wollte, welche tollen Vorteile die Demotätigkeit mit sich bringt und wie einfach man Online einsteigen kann. Erraten wo das Ei stecken könnte?!? Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Glück beim suchen, addieren und gewinnen!

Und hier ist noch eine Auflistung der Teilnehmer, in die Ihr auch direkt Eure Ostereierzahlen eintragen könnt:

Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß bei unserer Ostereiersuche und würde mich über viele richtige Antworten von Euch freuen!

Viele liebe Grüße,
Eure ela

Advertisements

In{k}spire_me Challenge #240 {Eine Muh, eine Mäh, eine Täterätätä…}

Ihr wundert Euch bestimmt etwas über meine eigenartige Überschrift, aber für unsere heutige In{k}spire_me Challenge habe ich endlich einmal das kleine Lämmchen vom Einzelstempel „Easter Lamb“ genutzt. Ich habe nämlich meinen Stempel {schnippel-die-schnapp} einmal zerschnitten und bis jetzt immer nur den Schriftzug verwendet gehabt.

Eignet sich der Sketch nicht super für eine kleine Wiese mit Lamm?  Ich finde schon und deshalb habe ich diese beiden Osterkärtchen für unseren Osterbazar im Kindergarten gemacht. Zu Beginn war ich etwas skeptisch, aber die Kärtchen waren super beliebt und das Erste ganz schnell mitgenommen.

Den Hintergrund habe ich mit den tollen Mischstiften coloriert und absichtlich den Himmel so verwaschen gemacht. Unser Himmel ist ja auch in den seltesten Fällen mal komplett eben. Meistens mischt sich doch das ein oder andere Wölkchen mit dazu 😉

Ich habe die Karten in zwei verschiedenen Ausführungen, aber immer den gleichen Farben, gemacht. Flüsterweiß, Farngrün und Zartrosa sind für mich einfach die perfekten Frühlingsfarben und ich nutze sie in dieser Jahreszeit einfach super gerne. Vielleicht liegt es auch daran, dass es unsere Hochzeitsfarben waren 😀

Die Karte ist als Leporello gemacht und in der Mitte befindet sich noch ein kleiner Ostergruß aus dem Stempelset „Frühlingsreigen“.

Nun hoffe ich, dass heute wieder so ein wunderschöner Tag werden wird wie gestern und sende Euch in diesem Sinne viele sonnige Grüße,
Eure ela

 

 

 

In{k}spire_me Challenge #191 – Oster-Spezial mit einer riesigen Blume

Guten Morgen,

ich weiß ja nicht wie es bei Euch ist, aber Ostern ist so ein Fest, dass ich regelmäßig vergesse. Naja vergessen ist das falsche Wort. Ich denke schon dran, aber wenn es dann da ist, bin ich jedes Mal komplett überrascht und muss noch schnell in letztes Sekunde Geschenke kaufen und basteln. Dieses Jahr bin ich besser vorbereitet und die Geschenke für die Familie stehen schon bereit.
Aber dafür habe ich den Geburtstag meiner Schwiegermutter vergessen! Der auch bereits heute ist! Und ich darf mir vom Bett aus überlegen, womit man ihr eine Freude machen könnte. Und weil das zu einfach wäre, muss das Geschenk auch lieferbar sein und das am Besten in sehr kurzer Zeit!

Ich glaube beim Geburtstagsgeschenk sehe ich alt aus, aber dafür ist die Verpackung für Ihr Ostergeschenk so klasse geworden, dass sie mir bestimmt verzeihen wird. Heute ist nämlich das Oster-Spezial unserer In{k}spire_me Challenge und ich habe mir eine etwas andere Osterverpackung für Euch überlegt.

Das ist zwar jetzt eine etwas untypische Osterverpackung, aber mir gefällt sie trotzdem. Und so konnte ich auch mal die tolle Blüte aus der Big Shot Form „Bouquet“ verwenden. Wenn Ihr sie mal selber machen solltet, wundert Euch nicht, sie ist riesig und ich frage mich, was für eine XXL-Tasche das sein muss, auf die Stampin‘ Up! sie in ihrem Frühjahrskatalog auf S. 30 geklebt hat.

Bei unserer Ostereiersuch geht es heute auf diesen beiden Blogs weiter:
Johanna – www.glitzerwunderland.de
Yvonne – www.bastelig-ES.de 

1. Tag unserer großen Stampin‘ Up! Ostereiersuche {mit Anleitung}

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer großen Team-Ostereiersuche,

ich freue mich, dass Ihr wieder mit dabei seid und hoffe, dass Euch die Ostereiersuche genauso viel Spaß machen wird wie uns! Auch dieses Jahr warten wieder viele tolle Ideen und super Preise auf Euch!
Den Anfang machen dieses Jahr Marion und ich und bei uns findet Ihr neben unseren Werken auch bereits die ersten beiden Eier. Natürlich gut versteckt, weil wir es Euch ja auch nicht zu einfach machen wollen 😉

Ich habe mich endlich einmal an eine Card-in-a-Box gewagt. Solch eine Karte wollte ich zwar schon richtig lange mal machen, hatte mich aber nie dran getraut. Aber im Nachhinein muss ich sagen ist sie richtig einfach gewesen, auch wenn das Dekorieren Ewigkeiten gedauert hat. Zum dekorieren habe ich die super süßen Stempel aus dem Stempelset „Ei, Ei, Ei“ verwendet.

Und hier kommen die Maße für Euch, einmal als Bild…

… und einmal als PDF:  Card-in-a-box

Dies war mein heutiges Projekt für Euch und ich hoffe, dass es Euch gefallen hat!
Nun aber zur Verlosung! Es gibt folgende 3 Preise zu gewinnen:

An der Verlosung teilnehmen könnt Ihr folgendermaßen:
– Vom 25.03. bis 04.04.15 gibt es bei 23 unserer Team-Mitglieder ein Projekt rund um Ostern zu sehen.
– Eure Aufgabe bei der Eiersuche ist es, am Ende eine Lösungszahl zu ermitteln.
– Die Zahlen in Form von Ostereiern bekommt Ihr zusammen, wenn Ihr jeden Tag aufmerksam die Blogs der jeweiligen Teilnehmerin besucht. Dort sind wertvolle Tipps versteckt, wo sich das „Ei“ befindet.
– Am Schluss müsst Ihr nur noch die Zahlen auf den Eiern zusammen addieren. Die Lösungszahl könnt Ihr bis zum 07.04.14 (23.59 Uhr) an eine der 23 teilnehmenden Team-Mitglieder schicken.
– Unter allen richtigen Antworten verlosen wir die Gewinne.
Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Und als kleine Hilfestellung gibt es hier noch ein PDF zum Ausdrucken und Eier eintragen. So geht Euch auch keins durch die Lappen!

http://up.picr.de/21268137kp.pdf

Puh, doch wo ist nur mein Ei geblieben?!? Ich glaube der Osterhase hat es versteckt und um es zu finden solltet Ihr Euch mal ganz geschwind über mein Team informieren und dabei die Vorteile der Demotätigkeit genau durchlesen. Vielleicht hat es sich ja dort versteckt?!?

Und zum Schluss gibt es auch noch eine Übersicht aller Teilnehmer, damit Ihr auch niemanden vergesst:

Mittwoch, 25. März 2015
Marion – www.marionstempelt.com
Ela – www.fliederfee.de 

Donnerstag, 26. März 2015
Johanna – www.glitzerwunderland.de
Yvonne – www.bastelig-ES.de 

Freitag, 27. März 2015
Annemarie – www.firsthandemotion.de
Nici – www.feierabendbastler.de

Samstag, 28. März 2015
Eva – www.lovelymade.me
Steffi – www.kuchenduftundkinderlachen.com

Sonntag, 29. März 2015
Tina – www.kleinerhase-stempelnase.com
Heike – www.born2stamp.com

Montag, 30. März 2015
Helen – www.lilagluecksklee.de
Kirstin – www.rosa-pink-glitzer.de  

Dienstag, 31. März 2015
Chrissy – www.teilzeitbastelfee.com
Melanie L. – www.melimade.wordpress.com 

Mittwoch, 1. April 2015
Kati – www.scrapnbake.wordpress.com
Melanie S.- www.gestempelt.com 

Donnerstag, 2. April 2015
ChristinaD – www.finepaperarts.wordpress.com
Ulla – www.sternenwicht.de 

Freitag, 3. April 2015
Jessica – www.kunterbuntestempelwelt.com
Miri_Hase – www.bastelbunny.blogspot.de 

Samstag, 4. April 2015
Samia – www.bastelatelier.at
Melanie A – www.lovelyhandmadebymelli.wordpress.com
Caroline –  http://caroline-stempelbiene.com

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ostereier suchen und inspirieren lassen,
Eure ela

Blumige Grüße zum neuen Frühjahrskatalog & der Sale-a-Bration

Hallo,

heute komme auch ich endlich dazu Euch den neuen Frühjahrskatalog und die Sale-a-Bration Broschüre zu zeigen. Das ist für uns Stempler ja die schönste Zeit im Jahr. Wie Weihnachten und Geburtstag zusammen, nur ohne dass man älter wird ;-D

Und hier kommt er auch bereits, der neue Frühjahrskatalog:

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/2014-2015/2015_occasions/20150106_Occasions_de-EU.pdf

Dicht gefolgt vom Sale-a-Bration Flyer:

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/2014-2015/2015_SAB/20150106_SAB_de-EU.pdf

Und das sind die tollen Vorteile, die Ihr im  Sale-a-Bration Zeitraum vom 6. Januar 2015 bis zum 31. März 2015 genießt:
 – Je 60 Euro Bestellwert kannst Du dir eines der tollen Sale-a-Bration Artikel aussuchen (siehe Flyer).
– Zusätzlich erhälst Du bei einer Bestellung von min. 275 Euro 27 Gastgeberinnen-Euros zusätzlich zu den regulären Gastgeberinnen-Euros, d.h., dass Du Dir für 67 Euro Ware aussuchen dürftest! Und dabei spielt es auch keine Rolle, ob Du für Dich alleine bestellst oder Gastgeberin eines Workshops bist.
– Wenn Du in diesem Sale-a-Bration Zeitraum selber als Demo einsteigst erhälst Du neben dem Starterset für 129 €, für das man sich je nach belieben Ware im Wert von 175 Euro aussuchen darf, auch noch zwei Gratisprodukte aus der SAB-Broschüre oder ein Projektset aus dem Frühjahrskatalog kostenlos mit dazu geschenkt!

Und das alles neben den eh schon super vielen Gründen, weshalb es sich auf jeden Fall lohnt selber als Demonstrator einzusteigen! Welche Vorteile?!? Auf der Fliederfee-Teamseite findest Du die ganzen Vorteile, wie u.a. ein großes Willkommenspaket mit vielen nützlichen und schönen Dingen und kannst Dir auch bereits  unser super nettes Team anschauen! Oder Du hast Dich bereits dazu entschlossen selber als Demon einzusteigen, dann kannst Du ganz bequem am PC den Onlinevertrag ausfüllen! Ich würde mich riesig freuen, wenn ich Dich in meinem Team Willkommen heißen dürfte und stehe dir für Fragen gerne jederzeit zur Verfügung. Einfach eine Mail an fliederfee@gmx-topmail.de

Und damit ich nicht heute nur gequatscht habe kommt jetzt auch noch etwas Kreatives! Und zwar eine Minikarte mit meinem derzeitigen Lieblingsstempel! Es ist der Blütenstempel aus dem Stempelset „Frohe Osterbotschaft“, der auch schon ganz schlicht auf weißem Papier richtig viel her macht!
Ihr werdet ihn in nächster Zeit öfters bei mir sehen und die Teilnehmer meines ausgebuchten Sale-a-Bration Workshops werden ihn ebenfalls näher kennen und hoffentlich auch lieben lernen 😀

Ein kleiner Ostergruß

Guten Morgen,

endlich kann ich euch die Karten zeigen, die ich seit Februar als Projekt bei meinen Workshops hatte. Verwendet habe ich dafür den tollen Hintergrundstempel „Hardwood“ und den tollen Blütenstempel „Blessed Easter„. Das ist zwar eigentlich ein Osterstempel, aber wenn man mit Markern nur die Schrift einfärbt kann man das ganze Jahr über tolle Blumenprojekte gestalten.

Sie hat mir dann so gut gefallen, dass ich sie auch gleich als Karte für meine diesjährige Osterkarten-Großproduktion genommen habe. Denn, ich weiß ja nicht wie bei Euch ist, aber gerade an Ostern und Weihnachten neige ich etwas dazu Gott und der Welt eine Karte schicken zu wollen.