In{k}spire_me Challenge #159 mit "I love Lace"

Guten Morgen,

Als ich zum ersten Mal die Farbkombination von Heike für unsere aktuelle In{k}spire_me Challenge gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich dafür den Hintergrundsstempel „I love Lace“ brauche. Ich habe ihn mir dann bestellt und muss sagen, dass ich einfach begeistert davon bin und ihn ganz gewiss noch sehr häufig nutzen werde.

Brombeermousefarbene Card Candy Swaps

Guten Morgen,

ich bin in einer Gruppe voller Basteler gelandet und wir sind immer auf der Suche nach einem Grund zum Basteln. Aus diesem Grund habe ich einfach mal in den Raum geworfen, dass wir doch auch mal Card Candy Swaps machen könnten. Wie nicht anders zu erwarten waren die Mädels gleich mit dabei und es sind wieder ganz tolle Sachen dabei entstanden. Und das sind meine Swaps, die ich für die Mädels gewerkelt habe:

In{k}spire_me Challenge #144 – Mutter- & Vatertag-Special

…  oder   …

…  manchmal muss man einfach mal danke sagen!

Ich finde den Muttertag, wie auch den Vatertag eine nette Gelegenheit, um einfach mal Danke zu sagen. Danke dafür, dass sie bereits so viel mit einem durchgemacht haben (und wie viel das tatsächlich war wird mir erst jetzt so richtig klar) und dass sie auch jetzt noch immer für einen da sind. Egal ob man mal einen Rat oder einen Notfall-Babysitter benötigt. 
Aus diesem Grund habe ich dieses Special unserer In{k}spire_me Challenge genutzt, um eine Karte für unsere Mütter zu basteln, mit derer wir am nächsten Sonntag einfach mal wieder Danke sagen wollen. Klar kann man das auch das ganze Jahr über machen, aber an diesem einen Tag kann man es ja einfach zusätzlich machen (also nicht entweder oder, sondern UND)!

Hello and a hearty wellcome to our  In{k}spire_me Challenge! I think that Mother’s and Father’s day are just perfect to say thank you! Thank you for beeing with me and helping me my whole life. And that’s the card for our mothers:

In{k}spire_me Challenge #105

Diese Woche hat sich Kirstin für unsere In{k}spire_me Challenge einen tollen Sketch ausgedacht. Schon beim ersten Anblick wusste ich sofort, wie meine Karte dazu aussehen würde. Und da ich schon lange nichts mehr in meinen fliederfee-Farben gemacht habe, mussten auch diese unbedingt mal wieder genutzt werden! 
Kirstin created a great Sketch for our In{k}spire_me Challenge. When I saw the Sketch the first time I immediately knew what my card will looks like. And I haven’t used my fliederfee colors for such a long time that I had to use them again!

Eine Karte für 2 Challenges

Heute bin ich mal ganz kreativ gewesen und habe zum 1. Mal 2 Challenges miteinander kombiniert.
Das habe ich auf anderen Blogs schon öfters gesehen und dieses Mal haben die Vorlagen so toll  zusammen gepasst, dass ich einfach nicht anders konnte!

Kombiniert habe ich die Farben der In{k}spire_me Challenge mit der Setvorgabe der Tizzy Tuesday Challenge. Eigentlich wollte ich den Hintergrund auch mit dem Zweig aus dem Stempelset „Papaya Collage“ machen, aber der war mir dann doch zu fipselig.

Etwas andere Neujahrsgrüße

Warum muss eigentlich bei einer Neujahrskarte immer groß die Jahreszahl stehen? So alt bin ich noch nicht, dass ich nicht weiß, welches Jahr wir jetzt haben (auch wenn es immer ein paar Wochen dauert, bis ich es verinnerlicht habe 😉  ). Und warum muss entweder Sekt, Klee oder Feuerwerke drauf zu sehen sein?

Da ich so gar nicht der Typ bin für solch einen Kartenstil bin habe ich mir überlegt, einmal eine etwas andere Neujahrsgrußkarte zu verschicken. Romantisch, verspielt und trotzdem nicht minder von Herzen! Und mal schauen, vielleicht gefällt sie ja auch den Mädels von der In(k)spire_me Challenge?!?

Ach ja: Dieses Set haben wir auf der  Convention geschenkt bekommen und ich war soo enttäuscht, da es mir so überhaupt nicht gefallen hat. Aber jetzt, da ich es mir etwas genauer angesehen habe glaube ich, dass Ihr es in nächster Zeit öfters sehen werdet 😉