In{k}spire_me Challenge #254 – Rosenrot meets Spitze

Herzlich Willkommen,
Es ist wieder Donnerstag, also In{k}spire_me Challenge Zeit! Und diese Woche wartet wieder ein Sketch auf Euch!

Da ich gerade nicht so in Sternchen-Stimmung bin, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen aus dem Kreis eine Blumen und aus den Sternchen Perlen zu machen. Und diese Karte ist dabei entstanden:

Diese Karte wird zusammen mit einem Foto der Mädels meine Oma als Dankeschön für die netten Pakete erhalten. Ich wollte sie schon seit Wochen verschickt wissen, aber wie immer ist mir zuerst keine Karte eingefallen und nun suche ich schon die ganze Zeit verzweifelt das Foto. Aber ich hoffe, dass ich es jetzt endlich mal finden werde und dann recht bald die Karte meine Oma erreicht.

Für die Karte habe ich das Stempeltset „Strippled Blossoms“ und das Designpapier „Zeitlos elegant“ verwendet, die Beide leider nicht mehr erhältlich sind.

Der Schriftzug „Vielen Dank“ stammt hingegen aus dem neuen Stempelset „Zum Dank“. Denn das ist ja das Tolle bei Stampin‘ Up!. Man ist zwar immer schon etwas traurig, wenn man sieht welche tollen Sachen rausfallen, aber in der Regel kommen mindestens genauso viele tolle Sachen nach.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche.
Viele liebe Greüße,
Eure ela

Vielen lieben Dank

Leider hieß es letzte Woche für unsere MiniFee Abschied nehmen von der KiTa. Nun ist sie ein großes Kindergartenkind und sie hat den Abschied mehr als gut verkraftet. Während sich Mami mit Tränen in den Augen von den Erzieherinnen verabschiedet hat, wollte meine MiniFee noch nicht mal mehr in die alte Gruppe, sondern gleich zu den Großen. Ich habe dann heimlich in mein Taschentuch geweint, weil sie soll ja auch nicht mitbekommen, dass das etwas trauriges ist, sondern sich auf ihre neue Gruppe freuen.

Natürlich musste noch ein kleiner selbstgebastelter Gruß her. Neben Dankeskarten mit einem Bild der Mädels gab es noch für jede der 3 Erzieherinnen eine süße Aufmerksamkeit. Wir hatten zwar überlegt, ob wir auch was für die Gruppe kaufen sollten, aber haben uns dann gedacht, dass sich die Erzieherinnen doch auch über etwas für sich freuen würden!

Gemacht habe ich die Banderole mit den Thinlits „Rosengarten“ und dem Schirftzug aus „Zum Dank“. Die Rosen sind innen mit einem Mix Marker in Zartrosa  und Farngrün ausgemalt. Dafür habe ich einfach den passenden Rosenstempel aus dem Stempelset „Rosenzauber“ gestempelt und anhand dieser Linien die Blüten und Blätter ausgemalt.

Die Farben sind „Aubergine“ und „Zarte Pflaume“ und ich finde, dass auch das eine ganz tolle Farbkombination ist. Aber irgendwie glaube ich so langsam, dass „Zarte Pflaume“ mit jeder Farbe gut aussieht.

Viele liebe Grüße,
Eure ela

In{k}spire_me Challenge #250 – Wunderschöne {und niegelnagelneue} Blümchen für Dich!

Guten Morgen und herzlich Willkommen zu unserer In{k}spire_me Challenge,

Heute habe ich wieder einen Sketch vorbereiten dürfen und ich hoffe, dass er Euch gefällt! Auf den ersten Blick erscheint er etwas schwieriger, aber er ist super einfach und unglaublich vielseitig umsetzbar. Ich freue mich schon sehr auf Eure Werke!

Hier kommt auch gleich meine Karte, die mir einige Mühe gekostet hat. Nicht wegen des Sketches, sondern wegen der Blumen, die ich zwar wunderschön finde, aber leider mit der Hand ausschneiden musste. Eine Heidenarbeit, aber sie hat sich meines Erachtens gelohnt. Oder???

Wie Ihr sicher gleich gesehen habt, handelt es sich bei dieser Karte wieder um ein Sammelsurium an neuen und alten Produkten, was diese Übergangszeit für mich so spannend macht. Denn die einen Sachen gibt es gerade noch so und die Anderen gerade so. Und alles zusammen ergibt die spannensten Werke.

So ist das Körbchen in schwarz gestempelt und anschließend mit Savanne, Smaragdgrün, Zarte Pflaume, Kirschblüte und Brombeermousse coloriert worden (hat auch nur Ewigkeiten gedauert 😉  ).

Die Streifen habe ich ganz frech und faul aus dem Designpapier „Geburtstagsblumen“, aus dem Frühjahrskatalog ausgeschnitten und auf meine Ziegelprägung geklebt.

Der Stempel stammt ebenfalls aus dem neuen Stempelset „Basket for you“, das man sich als Gastgeberinnen-Set ab einer Bestellung über 200 Euro aussuchen kann. Stampin‘ Up! schafft es immer super tolle Gastgeberinnen-Sets rauszubringen und so bin ich auch dieses Jahr wieder ganz verliebt.

So, nun müsst Ihr mich bitte entschuldigen, aber ich muss bis heute Mittag noch 4 Minions-Einladungen für den 3. Geburtstag meiner MiniFee fertig machen. Sie liebt die Minions und ich hoffe, dass sie sich drüber freuen wird. Ach je, die Zeit vergeht so schnell und in ein paar Wochen wird auch meine kleine MiniMaus bereits 3 Jahre alt und kommt in den Kindergarten! Schnieefffff………..