In{k}spire_me Challenge 275 – Herbstliche Dankestütchen {für mein super, tolles Team}

Hallo,

die Farbkombination unserer aktuellen In{k}spire_me Challenge ist etwas herbstlich. Ich finde das klasse, auch wenn wir gestern entdeckt haben, dass in der Stadt bereits die Weihnachtsdeko aufgehängt wird. Tja, nicht mehr lange und es ist tatsächlich Weihnachten!

Ich habe mich dann dazu entschlossen mit den Farben meine diesjährigen Dankestütchen zu machen! Jedes Jahr schaue ich, dass ich es mindestens einmal schaffe, jedem meiner Team-Mitglieder ein Dankestütchen zukommen zu lassen. Einfach als ganz großes Dankeschön, dass sie in meinem Team sind! Ganz unabhängig von Beförderungen und ähnlichem, einfach, weil es einfach toll ist, dass sie in meinem Team sind! Darüber freue ich mich nämlich regelmäßig aufs Neue und möchte es damit zum Ausdruck bringen!

Ich finde es nämlich sehr schade, dass doch einige Demos ihrem Team nur dann was schicken, wenn sie befördert worden sind und das finde ich immer so schade! Denn jeder soll einfach Spaß mit Stampin‘ Up! haben und es so gestalten, wie es für denjenigen am Besten in die jeweilige Lebenssituation passt!

Nun zu den Tütchen! Sie sind mit den tollen Blättern aus dem Stampin‘ Up! Stempelset „Vintage Leaves“ gemacht. Dazu finde ich auch die Prägeform „Blättermeer“ so toll, dass ich sie einfach für den Hintergrund verwenden musste.

Ich muss gestehen, dass ich bei der Farbkombination am Anfang etwas skeptisch war, aber umgesetzt harmonisieren die Farben wirklich sehr gut miteinander.

Ganze 7 Stück durfte ich davon machen, was mich ebenfalls riesig freut! Mein Team hat sich nämlich in den letzten Jahren sehr vergrößert und wir haben bei unseren regelmäßigen Team-Treffen oder in unserer Team-Gruppe immer super viel Spaß! Ups, da fällt mir ein, dass ich die Schenklis für unser Team-Treffen in 2 Wochen noch beginnen sollte!

Vielleicht hättet Ihr ja auch Lust in unser kleines, aber feines Team zu kommen!?! Wie man auf unserer Team-Seite sehen kann, sind wir ein sehr netter, geschwätziger Haufen, den u.a. die Leidenschaft zum Basteln verbindet! Bei Fragen oder Interesse würde ich mich sehr über Deine Mail an fliederfee@mail.de freuen.

Viele liebe Grüße,
Deine ela

In{k}spire_me Challenge #270 {Schön, dass Du da bist}

Guten Morgen,

herzlich Willkommen zur dieswöchigen In{k}spire_me Challenge!
Ich weiß nicht wie es Euch so geht, aber ich bin mittlerweile total im Weihnachtskarten-Fieber. Nichts desto trotz habe ich den aktuellen Sketch dazu verwendet mal wieder eine Babykarte zu werkeln.

Einige im Design-Team haben den Sketch zwar weihnachtlich umgesetzt, aber mich hat er von Anfang an, an Schnörkel erinnert. Und da ich derzeit eh eine Babykarte brauche, war dies die passende Gelegenheit!

Besonders gut gefällt mir an dieser Karte neben dem super süßen Rehkitz aus dem Stempelset „Zum Nachwuchs“ auch die tollen Buchstaben aus „Brushwork Alphabet“.  Sind sie nicht klasse?!? Ich habe mich sofort in sie verliebt!

Auf dieser Karte herrscht ein wildes Treffen der Stempelsets, denn die Schühchen habe ich aus dem Set „Something for Baby“ gemoppst.

Das Designpapier stammt aus dem Block „Ausgefuchst“ und macht auch ohne Fuchs einiges her.

Nun hoffe ich natürlich, dass die Karte den frisch gebackenen Eltern und Euch gefallen hat.
Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche,
Eure ela

In{k}spire_me Challenge # 261 – Sooooo süß!!!

Heute habe ich eine Karte für Euch, die für jemand ganz Besonderes gemacht ist! Sie ist soooo süß und das Schönste daran ist, dass man sie wieder abgeben kann. Da wir in unserem näheren Umfeld mit die Ersten mit Kindern waren, genießen wir es jetzt total die Kleinsten der Kleinen zu knuddeln, wenn sie weinen abzugeben und mit dem tollen Gefühl nach Hause zu fahren, die Nacht über durchschlafen zu können und nicht alle 3 Stunden jemanden stillen zu müssen. Ach ja, das ist toll 😀

Dies ist Kirstins toller Sketch für unsere In{k}spire_me Challenge. Ich finde ihn klasse und vor allem hat er mich sofort an eine Babykarte erinnert, was ich beim derzeitigen Baby-Boom gerade gut gebrauchen kann. Und dies ist meine Karte dazu:

Ja, auch diese Karte ist in mädchenfarben gehalten, was daran liegt, dass in diesem Jahr wieder ausschließlich Mädchen geboren werden. Letztes Jahr waren es nur Jungs und dieses Jahr nur Mädchen. Kommt zwar im Endeffekt aufs Gleiche hinaus, aber ich fände es etwas abwechslungsreicher, wenn es etwas gemischter wäre.

Bei dieser Karte ist mir einfach alles ausgegangen, was hätte ausgehen können und ich musste sehr viel improvisieren. Ich habe noch nicht mal meine Kreis-Thinlits wieder gefunden! Geschweige denn meine Herzen. Ach je, das war alles etwas ungeschickt, aber ich hoffe, dass Euch die Karte trotzdem gefällt.

Eigentlich hatte ich ja bereits die perfekte Karte zur Geburt der kleinen Maus, aber meine Mama hat sie mir ganz frech weggeschnappt. Zack, war sie weg und ich musste mir was Neues überlegen. Ach je, so sind sie die lieben Mütter!

Das kleine Herzchen stammt übrigens aus dem Stempelset „Genial vertikal“ und ist eigentlich ein Bäumchen…

Viele liebe Grüße,
Eure ela

 

 

 

In{k}spire_me Challenge #253 – Eine untypische Babykarte

Guten Morgen,

Ich habe mal wieder eine Babykarte gewerkelt und wieder einmal ist sie etwsa untypisch geworden. Irgendwie wollen mir typische Babykarten mit Schleifchen & Co. einfach nicht gelingen. Und dabei waren die Farben unserer heutigen In{k}spire_me Challenge doch perfekt für eine typische Mädchen-Karte.

Perfekt, oder?!? Da wir wissen, dass es für den Ein oder Anderen von Euch schwierig ist, jetzt bereits die neuen InColors zu haben, könnt Ihr einfach Pfirsich Pur gegen Kürbisgelb eintauschen.

Zu den typischen Mädchenfarben habe ich auch  noch einen wunderschönen Spruch verwendet, der aus dem neuen Stampin‘ Up! Stempelset „Im Herzen“ stammt. Ist er nicht zu schön für eine Geburt?

Die Tupfer stammen aus dem Set „Awesomely Artistic“ und soll die Eltern schon einmal darauf vorbereiten, wie ihr Zuhause in ein paar Monaten aussehen wird – und zwar für die nächsten 13 Jahre, mindestens 😉

Nee, Scherz beiseite, dieses Kind wird ganz sicher brav und super lieb werden und immer auf seine Eltern hören! Das wünsche ich zumindest Jedem, der gerade ein Kind bekommen hat, auch wenn ich leider noch kein Kind erlebt habe, dass wirklich so ist. Aber immer nur brave Kinder wäre ja auch zu langweilig.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag.
Viele liebe Grüße,
Eure ela

Schön, dass Du da bist…

… dieser Satz passt eigentlich immer und ist auch so schön! Denn ich weiß ja nicht, wie es bei Dir ist, aber ich freue mich immer tierisch, wenn mir sowas gesagt wird!

Der Schriftzug stammt übrigens aus dem Stempelset „Zum Nachwuchs“.

Dieses Mal habe ich diese Worte allerdings nicht zur Geburt eines Babys, sondern ganz blumig auf die Schenklis meiner Workshop-Teilnehmer gestempelt. Ich habe mich nämlich riesig über jeden Teilnehmer gefreut und fand deshalb den Satz so passend.

Das Designpapier ist wieder mein heiß geliebter „Blumenstrauß“! Es tut mir schon fast leid, dass ich immer so viel damit zeige und ich verspreche Euch, dass ich in der nächsten Zeit mehr neutralere Farben zeigen werde. Aber es war ja gestern Frühlingsanfang und deshalb musste das Papier einfach sein!

Habt Ihr denn schon fleißig Ostereier gesucht? Heute warten noch zwei Ostereier auf Euch, die Sandra und Petra für Euch versteckt haben. Und tolle Inspirationen haben sie auch noch für Euch vorbereitet!

Viele liebe Grüße,
Eure ela

 

In{k}spire_me Challenge # 224 – Wir können alles, außer niedlich

Guten Morgen,

Kaum zu glauben, aber es ist bereits Mitte November. Ich bin bereits komplett in der Weihnachtsbastelei versunken und tue mich deshalb gerade etwas schwer andere Karten zu basteln. Aber es soll ja Menschen geben, die in der Weihnachtszeit Geburtstag haben und so komme ich nicht umhin auch in dieser Zeit die eine oder andere Geburtstagskarte zu basteln.

Chrissys Sketch für unsere In{k}spire_me Challenge habe ich als Vorlage für eine Geburtstagskarte für einen 4. Geburtstag genommen und wieder einmal gemerkt, dass ich einfach keine Kinderkarten kann.

Ööööhhhhhmmmmmm und wenn ich ganz ehrlich bin sind die Vögelchen auch erst nachträglich mit dazu gekommen, weil es sonst selbst mir zu unkindlich gewesen ist.

Zusätzlich zu der Tatsache, dass die Karte nicht wirklich niedlich ist, habe ich auch noch ganz wild alle möglichen Stempelsets und Materialien kombiniert. „Geburtstagsgrüße für alle“ mit „Garden in Bloom“ und „Zum Nachwuchs“ auf „Watercolor Wings“. Die Vögelchen sind aber auch so süß, dass ich sie einfach in vierfacher Ausfertigung einbauen musste.

Ich hoffe, dass sich das Geburtstagskind trotzdem drüber gefreut hat. Aber für die Kleinen sind die  Geschenke und vor allem der Schokoladenkuchen eh das Wichtigste.

In{k}spire_me Challenge #214 – Herzlich Willkommen

Hallo,

unsere heutige In{k}spire_me Challenge ist sehr gelblastig. Ich habe zusätzlich zu den zwei Gelbtönen als freie Farbe Espresso gewählt, wodurch eine richtige Herbstkombination entstanden ist. Aber der August neigt sich auch dem Ende entgegen und wahrscheinlich finde ich Herbstfarben deshalb gerade wieder so klasse.
 

Und bei solch einer herbstlichen Farbkombi dürfen natürlich auch Blätter und andere herbstliche Accessoires nicht fehlen.

Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset „Zum Nachwuchs“ und passt nicht nur super zu Babykarten! Ebenso wie die Punkte aus dem Set „Dotty Angles“, dass ich ursprünglich etwas belächelt habe und erst im Nachhinein einsehen musste, dass man ein paar Punkte immer gut gebrauchen kann!

Die Sets haben meine beiden neuen Downlines Manuela und Nicole erhalten, die vor kurzem als Demonstratorinnen in mein Team eingestiegen sind und die ich hiermit recht herzlich willkommen heißen möchte.

Gefüllt sind die Boxen mit einem Geschenk, dass sie sich aussuchen konnten, einem USB-Stick voller Infos, Anleitungen & Inspirationen, Washi Tape (kann man immer gebrauchen), ein paar Accessoires und einem SU-Stift. Zusätzlich gab es noch einen Blog, aber das ist mir erst so spät eingefallen, dass er nicht mehr mit in die Box gepasst hat *hüstel*.

Ich hoffe, dass sich die Beiden über ihre Willkommens-Sets gefreut haben und Sie ihnen Ihren Start mit Stampin‘ Up! verschönern!